Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Kramsach. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum der Gemeinde melden.

Ob Schlaglöcher, Ausfälle der Straßenbeleuchtung, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die Gemeindeverwaltung übermittelt, die sich bemühen wird, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben.
Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.
Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.
Zurück zur Startseite

Kuglgasse Fahrverbot Zusatztafel "ausgenommen Radfahrer und Anrainerverkehr"

Verfasst von Josef Ascher
Meldungsnummer 17/2014
Erstellt am 22.09.2014 um 19:08 Uhr
Kategorie Verkehrsflächen (Straßen, Gehsteige …), Öffentliche Plätze und Grünflächen
Standort kulglgasse 23
6233 Kramsach
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 09.10.2014
Dauer 16 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Beim einspurigen Verbindungsweg Kuglgasse - Zahnarzt besteht ein '"Fahrverbot ausgenommen Anrainerverkehr". Das ist auch absolut gerechtfertigt, weil an dem einspurigen Weg eigentlich keine Ausweiche besteht. Gegenverkehr muss also rückwärts in die stark befahrenen und schlecht einsehbaren Straßen ausweichen, was natürlich ein erhebliches Risiko mit sich bringt.

Streng genommen hätte das zur Folge, dass eigentlich auch keine Fahrradfahrer durchfahren dürften sondern das Fahrrad dort zu schieben wäre. Das macht natürlich keinen Sinn, da der Verbindungsweg sehr gut für durchfahrenden Fahrradverkehr geeignet ist. Daher würde ich bitten die Zusatztafel an beiden Enden Weges folgend zu ändern:

"ausgenommen Radfahrer und Anrainerverkehr"

Um Platz zu sparen kann der "Radfahrer" durch ein entsprechendes Symbol abgebildet werden.

Es wäre bei der Gelegenheit auch zu beachten, dass das Fahrverbotsschild an der nordseitigen Einfahrt derzeit teilweise durch einen nachträglich montierten Spiegel verstellt ist. Es wäre daher zu prüfen, ob das Fahrverbotsschild besser sichtbar aufgestellt werden könnte.
KOMMENTARE
Josef Ascher
Josef Ascher
Kommentar erstellt am: 15.10.2014 um 18:39 Uhr
Titel: AW: Kuglgasse Fahrverbot Zusatztafel "ausgenommen Radfahrer und Anrainerverkehr"
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Herzlichen Dank für die rasche Erledigung!
 
Nikolaus Kostenzer Mag.
Nikolaus Kostenzer Mag.
Kommentar erstellt am: 15.10.2014 um 18:43 Uhr
Titel: AW: Kuglgasse Fahrverbot Zusatztafel "ausgenommen Radfahrer und Anrainerverkehr"
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo Josef!
Das Dankeschön wird an den Bürgermeister weiter geleitet.
Gruß,
Klaus.
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN