Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Kremsmünster. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger aus Kremsmünster,

auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an die Gemeinde melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Gemeindeverwaltung übermittelt. Wir werden uns bemühen, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir :-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Ihr Bürgermeister Gerhard Obernberger und das Gemeindeteam aus Kremsmünster
Zurück zur Startseite

zusätzlicher Spiegel an Straßenkreuzung / Einstellen eines weiteren Spiegels / Asphaltierung Streifen vor unserer Einfahrt

Meldungsnummer 4/2015
Erstellt am 12.06.2015 um 20:13 Uhr
Kategorie Verkehrsflächen (Straßen, Plätze, Gehsteige, Grünflächen, ...)
Standort Albert-Bruckmayr-Strasse
4550 Kremsmünster
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 23.06.2015
Dauer 10 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo,
ich hätte da 3 Punkte die mir am Herzen liegen:
1. Bei der Ausfahrt aus der oberen Albert-Bruckmayr-Strasse (im Plan wird hier Neuhofstrasse angezeigt Breitengrad:48.05765694518488/Längengrad:14.122433212689756) wäre ein zweiter Spiegel von Vorteil, in dem man auch die Autos sehen kann, die vom Sonntagberg kommend den Berg herauf fahren.
2. Der Verkehrsspiegel (Breitengrad:48.05915924056077/Längengrad:14.125501659802777) bei der Kreuzung Neuhofstrasse-Sonntagberg müsste neu eingestellt werden - Richtung Wels ist die Strasse schwer einsehbar.
3. Als wir unsere Einfahrt vor ca. vor 3 Jahren gemacht haben, wurde uns zugesagt, das der Übergangsstreifen zur Strasse asphaltiert wird, sobald mal jemand in der Nähe ist. Das ist leider noch immer nicht geschehen...
KOMMENTARE
Marktgemeinde Kremsmünster
Kremsmünster
Kommentar erstellt am: 23.06.2015 um 08:52 Uhr
Titel: AW: zusätzlicher Spiegel an Straßenkreuzung / Einstellen eines weiteren Spiegels / Asphaltierung Streifen vor unserer Einfahrt
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Der Spiegel wurde vom Wirtschaftshof bereits eingestellt.
Bezüglich Asphaltierung nehmen Sie bitte mit dem Leiter des Wirtschaftshofes, Klaus Pühringer, Kontakt auf (07583-5255-241).
Die Anbringung eines weiteren Verkehrsspiegels wird geprüft.
Wolfgang Jankulik
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN