Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Kufstein. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger der Stadt Kufstein!

Kufsteins Bürgern steht ab sofort mit „Bürgermeldungen“ ein neuer, innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen, Wünsche, Kritik oder Lob. Alles was ärgert, kaputt, mangelhaft ist, überhaupt fehlt oder auch als positiv empfunden wird, kann über diese Seite an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung bzw. Stadtwerke übermittelt werden.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Bitte um "Gassi-sack-Entsorgungsbehälter" Frauenfelderstraße

Verfasst von Martin Fankhauser
Meldungsnummer 55/2014
Erstellt am 23.06.2014 um 12:28 Uhr
Kategorie Abfallwirtschaft (Recyclinghof, Müll-Inseln,...)
Standort Sparchnerstraße 2
6330 Kufstein
Status Erledigt
Kommentare 4 Kommentare
Erledigt am 23.06.2014
Dauer 0 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo zusammen,

ich wohne in der Sparchnerstraße 2. Meine Wohnung ist am Ende der Frauenfelderstraße, in der Nähe der Polytechnischen Schule.

In letzter Zeit ist die Anzahl der Hunde in diesen Gebiet stark angestiegen (meine Freundin und ich haben selbst einen kleinen Welpen seit einer Woche) :o) , und durch die Fertigstellung der Bauten in der Toblacherstraße denke ich werden es auch nicht weniger.

Deshalb wollte ich fragen ob es möglich ist einen "Gassi-sack-Entsorgungsbehälter" (tut mir Leid den genauen Begriff hierfür weiss ich nicht) in der Nähe der Polytechnischen Schule aufzubauen, da der Naheliegenste erst am Ende der Stuttgarterstraße steht und unsere Kleine Emma, als Beispiel, noch eine Weile den weiten Weg beim Gassi gehen nicht zurücklegen kann.

Da es aber einige "Welpen" und kleine Hunde in dem Gebiet gibt, denke ich, wäre es durchaus sinnvoll dort einen aufzubauen, um die Gegend sauber zu halten.

Ich bedanke mich schonmal im Voraus!

Freundliche Grüße,

Martin Fankhauser & Susanne Pleyer & Hund Emma :o)

KOMMENTARE
Thomas Guglberger
Thomas Guglberger
Kommentar erstellt am: 23.06.2014 um 13:00 Uhr
Titel: AW: Bitte um "Gassi-sack-Entsorgungsbehälter" Frauenfelderstraße
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Fankhauser,
vielen herzlichen Dank für Ihre Einmeldung. Ich werde mir die Örtlichkeit genau anschauen und einen geeigneten Standort für die Errichtung eines Gassi-Sack-Entsorgungsbehälters finden.

Höflich bitte ich um Kenntnisnahme und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Guglberger Thomas
(Leiter d. städt. DL-Betriebe)
 
Martin Fankhauser
Martin Fankhauser
Kommentar erstellt am: 23.06.2014 um 13:47 Uhr
Titel: AW: AW: Bitte um "Gassi-sack-Entsorgungsbehälter" Frauenfelderstraße
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo Herr Guglberger!

Vielen Dank für die rasche und freundliche Antwort! :o)

Freundliche Grüße,

Martin Fankhauser
 
Thomas Guglberger
Thomas Guglberger
Kommentar erstellt am: 23.06.2014 um 15:50 Uhr
Titel: AW: Bitte um "Gassi-sack-Entsorgungsbehälter" Frauenfelderstraße
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Fankhauser,
es darf Ihnen mitgeteilt werden, dass am Ende der Turnhalle ein Gassiautomat aufgestellt worden ist.

Mit der Bitte um Kenntnisnahme verbleibt

mit freundlichen Grüßen

Guglberger Thomas
(Leiter d. städt. DL-Betriebe)
 
Martin Fankhauser
Martin Fankhauser
Kommentar erstellt am: 23.06.2014 um 15:56 Uhr
Titel: AW: AW: Bitte um "Gassi-sack-Entsorgungsbehälter" Frauenfelderstraße
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Wow! :o) danke für die rasche Erledigung!!!!

Super Service,

Freundliche Grüße,
Martin Fankhauser
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
 
MELDE DICH HIER AN