Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Kufstein. Herzlich willkommen
Liebe Kufsteinerinnen und Kufsteiner,

nutzen Sie diese Online-Plattform als direkte Verbindung zu uns ins Rathaus und zu den Stadtwerken. Schnell und einfach können Sie hier Ihr Anliegen an die richtige Stelle weiterleiten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung und der Stadtwerke werden sich möglichst rasch und unbürokratisch um Ihre Anliegen kümmern und Ihre Anfragen beantworten.

So geht’s:
• Rechts oben auf „Registrieren“ klicken, Daten eingeben und bestätigen.
• Sie erhalten eine Mail, die Sie bestätigen müssen. Nun sind Sie registriert.
• Rechts oben unter „Anmelden“ bitte Benutzername und Passwort eingeben und unter „Meldung hinzufügen“ Beitrag verfassen.
• Alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen und auf „Meldung veröffentlichen“ klicken.

Wir behalten uns vor Meldungen und Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen oder den guten Sitten widersprechen zu entfernen. Wir bitten um ein respektvolles Miteinander auf dieser Plattform. Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen der Kommunikation.

Wir freuen uns auf Ihre Anliegen!


Mit freundlichen Grüßen

Mag. Martin Krumschnabel
Bürgermeister der Stadt Kufstein
Zurück zur Startseite

Hundekot

Meldungsnummer 39/2015
Erstellt am 23.04.2015 um 08:56 Uhr
Kategorie Abfallwirtschaft (Recyclinghof, Müll-Inseln,...)
Standort Meranerstraße
6330 Kufstein
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 23.04.2015
Dauer 2 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Wieder einmal das leidige Thema Hundekot, dieses Mal in der Meranerstraße. Hundebesitzer schaffen es zwar, den Kot ihrer Lieblinge in ein Säckchen zu wickeln, werfen es dann jedoch einfach in den Schnee oder in die Buchenhecke unseres Grundstückes. Jetzt, da der Schnee weg ist, liegen auf dem Grünstreifen in der Meranerstraße (Gemeindegrund) zahlreiche, farbige Sackerl mit Hundekot. Das ist nicht im Sinne des Erfinders und ein unschöner Anblick. Mit freundlichen Grüßen Susanne März
KOMMENTARE
Kufstein
Kufstein
Kommentar erstellt am: 23.04.2015 um 11:07 Uhr
Titel: AW: Hundekot
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau März,
herzlichen Dank für Ihre Einmeldung. Wir werden uns das anschauen und den Hundekot durch einen Mitarbeiter des städtischen Wirtschaftshofes entfernen lassen. Leider kommt es immer wieder vor, dass Hundebesitzer die "Hinterlassenschaften" ihrer Hunde nicht ordnungsgemäß entsorgen. Man kann in diesem Fall nur immer wieder an die Vernunft der Hundebesitzer appellieren.

Mit der Bitte um Kenntnisnahme verbleibt

mit freundlichen Grüßen

Guglberger Thomas
(Leiter d. städt. DL-Betriebe)
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN