Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Kufstein. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger der Stadt Kufstein!

Kufsteins Bürgern steht ab sofort mit „Bürgermeldungen“ ein neuer, innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen, Wünsche, Kritik oder Lob. Alles was ärgert, kaputt, mangelhaft ist, überhaupt fehlt oder auch als positiv empfunden wird, kann über diese Seite an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung bzw. Stadtwerke übermittelt werden.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Stacheldraht neben Kaiserliftparkplatz

Meldungsnummer 136/2016
Erstellt am 11.11.2016 um 07:34 Uhr
Kategorie Forst- und Landwirtschaft
Standort Kaiserliftparkplatz
6330 Kufstein
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 14.11.2016
Dauer 3 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Team der Bürgermeldungen,

vor 2 Tagen hatten wir Besuch einer Freundin mit Kleinkind u. waren mit dem Jungen spazieren. Am Kaiserliftparkplatz lief er seinem Ball hinterher, als er ihn aufheben wollte verhakte er sich mit seiner Hose am Stacheldrahtzaun, welcher dort teilweise noch die angrenzenden Wiesen umgibt. Ich weiss, dass die Stadt Kufstein nicht Eigner dieser Felder ist, aber wäre es evtl. möglich den Besitzer zu bitten, den Stacheldraht gg. einen normalen zu tauschen? Ein Teil des Zaunes ist teilweise knapp über dem Boden und von Grasbüscheln umgeben, sodass man ihn auch nicht sieht und erst bemerkt, wenn man ihn "spürt".

Abgesehen davon, dass der Stacheldraht ja wohl nicht mehr zeitgemäss ist, stellt er auch eine Gefahr für Kleinkinder und Tiere dar.
Während die Kühe auf der Weide sind, stellt der Bauer ja sowieso einen Elektrozaun auf.

Vielen Dank für Ihre Bemühungen,
Susanne Ekl

KOMMENTARE
Kufstein
Kufstein
Kommentar erstellt am: 12.11.2016 um 19:10 Uhr
Titel: AW: Stacheldraht neben Kaiserliftparkplatz
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Ekl,

vielen Dank für den Hinweis.

Wir werden uns mit dem Grundbesitzer in Verbindung setzen und ihn auf diesen Umstand hinweisen.

mit freundlichen Grüßen
Wolfgang Gschwentner
Stadtwerke Kufstein
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN