Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Kufstein. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger der Stadt Kufstein!

Kufsteins Bürgern steht ab sofort mit „Bürgermeldungen“ ein neuer, innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen, Wünsche, Kritik oder Lob. Alles was ärgert, kaputt, mangelhaft ist, überhaupt fehlt oder auch als positiv empfunden wird, kann über diese Seite an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung bzw. Stadtwerke übermittelt werden.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Friedhof Stadt

Verfasst von
Meldungsnummer 54/2014
Erstellt am 16.06.2014 um 20:36 Uhr
Kategorie Öffentliche Plätze und Grünflächen, Umwelt
Standort Kienbergstr. 17
6330 Kufstein
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 18.06.2014
Dauer 1 Tag
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Vor einiger Zeit wurde eine Mülltonne beim Friedhofsausgang Richtung Feuerwehrkapelle aufgestellt, die auch gut angenommen wurde.
Leider ist diese Tonne wieder entfernt worden.
Die Auswirkungen sieht man am Bild.
Es ist wohl für die Friedhofsbesucher derart kraftraubend, eine volle neue Kerze zum Grab zu bringen, dass sie nicht mehr in der Lage sind, die leere ausgebrannte Kerzenhülle entweder in einen der anderen nicht wenigen Müllbehälter zu werfen oder nicht nach Hause wieder mitzunehmen.
Es muss daher mehrmals in der Woche ein Mitarbeiter des Stadtbauhofes vorbeikommen, um das Ganze zu entfernen.
Schade . . .
KOMMENTARE
Thomas Guglberger
Thomas Guglberger
Kommentar erstellt am: 18.06.2014 um 13:34 Uhr
Titel: AW: Friedhof Stadt
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Binder,
hallo Helmut,
leider ist die Mülltonne zu gut angenommen worden; d. h., Anrainer haben in der Mülltonne ihren Hausmüll (Zeitungen, Lebensmittel etc.) entsorgt. Deshalb hat die Friedhofsverwaltung die Mülltonne wieder entfernt. Die Mitarbeiter der Friedhofspflege sind beauftragt worden, mehrmals am Tag die herumstehenden Kerzen zu entsorgen.

Mit der Bitte um Kenntnisnahme verbleibt

mit freundlichen Grüßen

i. A. für die Friedhofsverwaltung:

Guglberger Thomas
(Leiter der städt. DL-Betriebe)
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN