Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Kufstein. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger der Stadt Kufstein!

Kufsteins Bürgern steht ab sofort mit „Bürgermeldungen“ ein neuer, innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen, Wünsche, Kritik oder Lob. Alles was ärgert, kaputt, mangelhaft ist, überhaupt fehlt oder auch als positiv empfunden wird, kann über diese Seite an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung bzw. Stadtwerke übermittelt werden.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Sperrmüll Lagerung / Carl-Schurff-Strasse

Verfasst von Petra fragt sich
Meldungsnummer 114/2014
Erstellt am 24.11.2014 um 16:53 Uhr
Kategorie Öffentliche Plätze und Grünflächen, Umwelt
Standort Carl-Schurff-Strasse (Asylantenheim)
6330 Kufstein
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 25.11.2014
Dauer 15 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3.14286 von 5 (7 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Es gibt doch ein Müllgesetzt, daß man Unrat nicht mehr öffentlich abladen darf. Warum dürfen die Bewohner in der Carl-Schurff-Strasse (Asylheim) Ihren Sperrmüll öffentlich zur Entsorgung einfach hinschmeissen. Und wer wird die Entsorgung und die hohen Recyclinggebühren für den nicht-trennbaren-Müll übernehmen?
Das ganze Gelände schaut im übrigen verherrend aus, auf der Grünfläche zur Strasse liegt unendlich viel Müll.
Schade dass die "Mitmenschen aus dem Ausland" sich selbst ein negatives Bild hier schaffen.
KOMMENTARE
Mike Giacchino
Mike Giacchino
Kommentar erstellt am: 25.11.2014 um 08:44 Uhr
Titel: AW: Sperrmüll Lagerung / Carl-Schurff-Strasse
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo,

vielen Dank für Ihre Meldung. Unser Recyclinghof-Leiter hat sich soeben die Situation vor Ort angesehen und festgestellt, dass kein Unrat mehr abgestellt ist.

Recherchen ergaben, dass gestern der Flüchtlingskoordinator gemeinsam mit drei Flüchtlingsheim-Bewohnern den Sperrmüll selbstständig beim Kufsteiner Recyclinghof abgeliefert hat.

Freundliche Grüße,
Mike Giacchino
Stadtwerke Kufstein
Marketing
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
 
MELDE DICH HIER AN