Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Kufstein. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger der Stadt Kufstein!

Kufsteins Bürgern steht ab sofort mit „Bürgermeldungen“ ein neuer, innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen, Wünsche, Kritik oder Lob. Alles was ärgert, kaputt, mangelhaft ist, überhaupt fehlt oder auch als positiv empfunden wird, kann über diese Seite an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung bzw. Stadtwerke übermittelt werden.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Kalvarienberg

Meldungsnummer 114/2017
Erstellt am 26.10.2017 um 13:24 Uhr
Kategorie Sonstige Themen
Standort 6330 Kufstein
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 31.10.2017
Dauer 5 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (4 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen und Herren,

unser Kalvarienberg wäre eigentlich sehr einladend! Leider liegen dort oben überall Zigaretten und Glasscherben, weswegen wieder die Polizei kommen muss. Auch liegen auf der Straßenseite immer wieder zerbrochene Flaschen im Wald (oberhalb der Kapelle), die einfach nach dem austrinken runtergeworfen werden! Dabei verletzen sich dann wieder die kinder!
Könnte hierfür endlich eine Kamera angebracht werden, damit sich das Problem vielleicht von selber löst??? Polizei wäre etwas entlastet, Natur weniger verunreinigt und Leute abgeschreckt von der Videoüberwachung....


Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Brigitte Reichegger
KOMMENTARE
Kufstein
Kufstein
Kommentar erstellt am: 31.10.2017 um 12:41 Uhr
Titel: AW: Kalvarienberg
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Reichegger,
hallo Brigitte,

herzlichen Dank für Deine Meldung. Es ist richtig, dass sich zum Teil bei schönem Wetter viele Jugendliche in diesem Bereich aufhalten und einen "Saustall" machen. Der Kalvarienberg wird von unseren Mitarbeitern täglich gereinigt. Hinsichtlich Deines Vorschlages, eine Kamera oder eine Videoüberwachung zu installieren, werden wir hausintern abklären, ob dies rechtlich möglich ist (v.a. im Hinblick auf den Datenschutz).

Einstweilen darf ich um Kenntnisnahme bitten und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Guglberger Thomas
(Leiter d. städt. DL-Betriebe)
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN