Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Kufstein. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger der Stadt Kufstein!

Kufsteins Bürgern steht ab sofort mit „Bürgermeldungen“ ein neuer, innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen, Wünsche, Kritik oder Lob. Alles was ärgert, kaputt, mangelhaft ist, überhaupt fehlt oder auch als positiv empfunden wird, kann über diese Seite an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung bzw. Stadtwerke übermittelt werden.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Beleuchtung Stadtpfarrkirche

Verfasst von Wolf Annewanter
Meldungsnummer 72/2011
Erstellt am 09.11.2011 um 19:14 Uhr
Kategorie Stadtgemeinde Bürgerservice
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 13.12.2011
Dauer 33 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

2.90323 von 5 (31 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Seit vielen Jahren ist es mir und meinen Bekannten ein Anliegen, daß auch der Turm der Stadtpfarrkirche in der Nacht beleuchtet wird. Neuerlich animiert durch die sehr schöne neue Beleuchtung des Sparkassenturms wähle ich diesen 'Weg", um diese Beleuchtung in diesem Forum vorzuschlagen. In dem sehr schönen Ensemble : Festung - Kirche - Rathaus - Sparkasse- wie wir es vom Tag kennen, fehlt in der Nacht der Kirchturm. Technisch könnte es möglicherweise relativ einfach durch einen Scheinwerfer im Rathausbereich gelöst werden. Es würde meiner Meinung nach auch reichen, wenn die Beleuchtung nur bis 24 Uhr oder 1 Uhr in Betrieb wäre, um Kosten zu sparen. Die Zuständigkeit ist mir nicht bekannt, für die "Verschönerung" des Stadtbildes könnte ja die Gemeinde sorgen.
KOMMENTARE
Mike Giacchino
Mike Giacchino
Kommentar erstellt am: 09.11.2011 um 21:17 Uhr
Titel: AW: Beleuchtung Stadtpfarrkirche
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3 von 5 (34 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Annewanter,

vielen Dank für Ihre Einmeldung. Dieses Thema fällt in den Kompetenzbereich der Stadtgemeinde Kufstein, wir leiten Ihre Anfrage daher gerne entsprechend weiter.

Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Abend,

Mike Giacchino
Stadtwerke Kufstein
Marketing
 
Peter Borchert
Peter Borchert
Kommentar erstellt am: 13.12.2011 um 10:58 Uhr
Titel: Beleuchtung Stadtpfarrkirche
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3 von 5 (16 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sg. Hr. Annewanter!

Danke für Ihren Hinweis zum Vorschlag der Beleuchtung des Turmes der Stadtpfarrkirche.
Beim Turm der Stadtpfarrkirche St. Vitus handelt es sich um Privateigentum der röm. kath. Kirche. Grundsätzlich ist es Sache des Eigentümers, für die Beleuchtung seines Objektes Sorge zu tragen, obwohl natürlich das Gesamtensemble Sparkassenturm, Bildstein-/Rathaus, Stadtpfarrkirche/Festung, davon sicher profitieren würde.
Es wird also an Gesprächen zwischen Stadtgemeinde und Pfarre St. Vitus liegen, inwieweit eine Umsetzung des Vorschlages und dessen Finanzierung erfolgen soll.
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
 
MELDE DICH HIER AN