Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Kufstein. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger der Stadt Kufstein!

Kufsteins Bürgern steht ab sofort mit „Bürgermeldungen“ ein neuer, innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen, Wünsche, Kritik oder Lob. Alles was ärgert, kaputt, mangelhaft ist, überhaupt fehlt oder auch als positiv empfunden wird, kann über diese Seite an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung bzw. Stadtwerke übermittelt werden.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Schneeräumer halten sich für witzig

Verfasst von Jürgen Neukart
Meldungsnummer 127/2014
Erstellt am 31.12.2014 um 08:33 Uhr
Kategorie Verkehrsflächen (Straßen, Gehsteige, Radwege,...)
Standort Karl Kraftstrasse 11
6330 Kufstein
Status Erledigt
Kommentare 4 Kommentare
Erledigt am 31.12.2014
Dauer 1 Stunde
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

2.6 von 5 (10 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Ständig wird der Schnee hinter unsere Autos geschoben. Wenn man arbeiten will, dann muss man eine Stunde den Schnee räumen um rauszukommen. Auch nach 12 Stunden arbeiten ist damit nicht Schluss, da der Räumdienst den Schnee wieder auf unsere Parkplätze (Privatgrundstück) geschoben hat. Heute gegen 8 Uhr habe ich einen dieser Männer angetroffen (ich habe gerade eine Stunde mein Auto freigemacht, und durfte nochmal anfangen. Dies ist eine absolute Frechheit! )
und ihn daraufhin angesprochen, ob er den Schnee nicht auf die andere Seite schieben könnte. (würde leicht gehen da hier die Wiese ist. Er meinte nur "nein das geht nicht. und es kommt sowieso ein anderes Fahrzeug welches den Gehsteig räumt.
Hierzu kann ich nur sagen, es ist
1.) nicht richtig den Schnee auf Privatgrund zu schieben, und Fahrzeughalter den Parkplatz zu versperren, sowie das ausfahren unmöglich zu machen.
2.) Diesen Winter war noch gar niemand da der den Schnee vom Gehsteig bzw. den von den Räumdiensten hinter die Autos geschobenen Schnee entfernt hat.

Ich bitte mit den zuständigen Herrschaften zu sprechen, da dies nicht der richtige Weg sein kann

KOMMENTARE
Carmen Kleinheinz, Mag.
Carmen Kleinheinz, Mag.
Kommentar erstellt am: 31.12.2014 um 10:11 Uhr
Titel: AW: Schneeräumer halten sich für witzig
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Neukart,

vielen Dank für Ihre Meldung. Die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs sowie Fremdfrächter sind mit dem größtmöglichen Einsatz und Mitarbeiterzahl damit beschäftigt, die Kufsteiner Straßen und auch die Gehsteigen zu räumen. Aktuell sind die Schneemengen enorm, und alleine 13 LKW sind derzeit mit der Verlieferung des Schnees beschäftigt. Gestern waren aufgrund des Vorsilvesters auch dort Bauhofmitarbeiter im Einsatz.
Wir möchten an dieser Stelle jedoch auch darauf hinweisen, dass innerhalb des Ortsgebiets ein Liegenschaftseigentümer per Gesetz angehalten ist seinen Gehsteig zwischen 6 und 22 Uhr von Schnee zu räumen bzw. bei Glatteis zu streuen. Die Räumung von Seiten der Stadt erfolgt in diesen Bereichen als Service für die Bürger.

Wir bitten in diesen Tagen, die besonders große Schneemengen mit sich bringen, um Ihr Verständnis und Ihre Kooperation.

Mit freundlichen Grüßen
Carmen Krautgasser
Öffentlichkeitsarbeit Stadt Kufstein
 
Jürgen Neukart
Jürgen Neukart
Kommentar erstellt am: 31.12.2014 um 16:12 Uhr
Titel: AW: Schneeräumer halten sich für witzig
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1.66667 von 5 (6 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

es geht nicht um einen Gehsteig, denn diesen haben wir nicht! es geht nur darum uns NICHT den Schnee hinter die Fahrzeuge zu kippen wenn es möglich ist, auch auf die andere Seite
 
Carmen Kleinheinz, Mag.
Carmen Kleinheinz, Mag.
Kommentar erstellt am: 02.01.2015 um 09:12 Uhr
Titel: AW: Schneeräumer halten sich für witzig
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Neukart,

diese Bitte leite ich gerne weiter.

Mit freundlichen Grüßen
Carmen Krautgasser
 
Jürgen Neukart
Jürgen Neukart
Kommentar erstellt am: 02.01.2015 um 14:19 Uhr
Titel: AW: AW: Schneeräumer halten sich für witzig
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1 von 5 (3 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Vielen Dank, diese wurde bereits vorgestern erledigt, als ich mit einem der Herren nochmal sprach. Hätte auch die Meldung bereits gelöscht, jedoch ist dies nicht möglich.
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN