Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Kufstein. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger der Stadt Kufstein!

Kufsteins Bürgern steht ab sofort mit „Bürgermeldungen“ ein neuer, innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen, Wünsche, Kritik oder Lob. Alles was ärgert, kaputt, mangelhaft ist, überhaupt fehlt oder auch als positiv empfunden wird, kann über diese Seite an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung bzw. Stadtwerke übermittelt werden.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Verkehr Liststraße

Verfasst von Manfred Kobald
Meldungsnummer 19/2014
Erstellt am 05.03.2014 um 18:08 Uhr
Kategorie Verkehrsflächen (Straßen, Gehsteige, Radwege,...)
Standort Liststraße
6330 Kufstein
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 06.03.2014
Dauer 21 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

4.66667 von 5 (3 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

zum wiederholten Male erlaube ich mir auf die ungute Verkehrssituation in der Liststraße hinzuweisen (bzw. teilweise in verschiedenen Straßen der Südtirolersiedlung, Gem. § 24 STVO besteht in Straßen mit Gegenverkehr ein Parkverbot, wenn es nicht möglich ist, dass zwei Autos unbehindert aneinander vorbeifahren können. Dies ist jedoch in jenen Straßen nicht möglich, da eine Spur durch die Bewohner der anliegenden Häuser als Parkplatz benützt wird. Dies ist verständlich, da keine andere Parkmöglichkeit in unmittelbarer Nähe besteht.
Allerdings ist auch nicht einzusehen, dass hier bestehende Vorschriften absichtlich umgangen werden. Soillte dies allgemein möglich sein, so wird niemand mehr eine Verkehrsstrafe z.B. w/ "Falschparkens" (auch ohne Behinderung des Verkehrs) bezahlen.
Eine einfache Lösung wäre die Einrichtung von Einbahnstraßen, welche keine wesentlichen Umwege für die Autofahrer bedeuten würden.
Leider ist diese meine mehrfach geäusserte Anregung stets im Sande verlaufen. - Also akzeptieren wir einfach bestehendes Unrecht!
KOMMENTARE
Hartwig Bamberger
Hartwig Bamberger
Kommentar erstellt am: 06.03.2014 um 15:33 Uhr
Titel: AW: Verkehr Liststraße
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Kobald!

Leider oder gottseidank geht es uns sehr gut. Dieser Umstand beglückt viele von uns ein Auto zu fahren. Manche Familien besitzen sogar 2 oder mehr Fahrzeuge.
Der Umstand, dass nicht überall Parkplätze für die Überzahl von Fahrzeugen zur Verfügung stehen, ist ein Problem der ganzen Welt. Durch unterstützende Massnahmen (wie in ihrem Fall) werden dann, für die Übersichtlichkeit der Kreuzungen bzw. Haus-Grundstückseinfahrten zu erleichtern, Verkehrsspiegel genehmigt.
Eine Regelung über Einbahn - oder Richtungsfahrbahn ist nicht immer leicht umzusetzen.

Der Verkehrsbeirat hat sich und setzt sich immer wieder mit der Problematik auseinander und findet auch immer wieder brauchbare und gute Lösungen.

mit freundlichen Grüßen
Bamberger
 
Michael Kobald
Michael Kobald
Kommentar erstellt am: 08.03.2014 um 17:15 Uhr
Titel: AW: AW: Verkehr Liststraße
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Bamberger!
Dieser Eintrag stammt nicht von mir (dem den sie den Verkehrsspiegel für die Einfahrt genehmigt haben). Es gibt mehrere Leute mit dem selben Nachnamen.
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN