Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Kundl. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, kaputte Straßenlaternen oder sonstige Schäden - alles was kaputt oder mangelhaft ist, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Gemeindeverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Bitte beachten Sie folgende Regeln:

* anonymisierte Meldungen werden gelöscht
* bitte melden Sie uns Gleiches nicht mehrfach
* diese Seite dient nicht als Diskussionsforum
Zurück zur Startseite

Hochwasserzone Ortsgebiet

Verfasst von Thomas Utz
Meldungsnummer 2/2015
Erstellt am 20.01.2015 um 12:56 Uhr
Kategorie Gewässer (Bäche, Biotope, Teiche,...)
Standort 6250 Kundl
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 02.02.2015
Dauer 13 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Laut der amtlichen Website www.hora.gv.at liegen viele Häuser innerhalb des Ortsgebiets in der 30- und 100 jährigen Hochwasserzone.
Wird da von Seiten er Gemeinde etwas unternommen?
KOMMENTARE
Klaus Fankhauser
Klaus Fankhauser
Kommentar erstellt am: 20.01.2015 um 17:51 Uhr
Titel: AW: Hochwasserzone Ortsgebiet
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Utz,

bei der Darstellung auf www.hora.gv.at handelt es sich im Ortsgebiet nicht um das 30- bzw. 100 jährige Hochwasser.
Zur genaueren Beantwortung Ihrer Anfrage bitten wir Sie um Terminvereinbarung mit unserem Sekretariat, Frau Astrid Montibeller, Tel.: 7205/100.

Mit freundlichen Grüßen
Klaus Fankhauser
 
Thomas Utz
Thomas Utz
Kommentar erstellt am: 20.01.2015 um 23:34 Uhr
Titel: AW: AW: Hochwasserzone Ortsgebiet
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Fankhauser.

Da muss ich Ihnen leider widersprechen, die Hora Datenbank zeigt für Kundl im farbig markierten Hochwasserbereiche bei allen betroffen Gebäuden die jeweilige Gefährdungsstufen an.

Je nach Lage in der Risikozone wird dann 30, 100 oder 300 jähriges Hochwasser der Kundler Ache vorhergesagt.
Laut der Wildbach- und Lawinenverbauung Wörgl ist z.B. bei uns in der Hüttstr. ein HQ100 wahrscheinlich.
Zum bei uns eingetragenen HQ30 konnten sie keine Wertung abgeben, da dieser Wert noch vom der Wasserbauverwaltung stammt.

Im Übrigen verwenden auch Hausversicherer diese Liste, da sie sehr zuverlässig ist.

Das Angebot zum Gespräch nehm ich natürlich gerne an.

Schöne Grüße
Thomas Utz
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN