Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Mittelberg. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel und Anregungen im Kleinwalsertal an die Gemeinde Mittelberg melden. Für konstruktive Hinweise zu den aufgeführten Kategorien danken wir im Voraus.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass keine anonymisierte Meldungen angenommen werden.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Gemeinde Mittelberg
Zurück zur Startseite

Fehlende Beschilderung auf Wanderweg im Kürenwald (Kreuzungspunkt mit Forststraße)

Meldungsnummer 12/2016
Erstellt am 05.06.2016 um 09:09 Uhr
Kategorie 05 Wanderwege, Skiwege, Loipen
Standort 6992 Mittelberg
Status Erledigt
Kommentare 5 Kommentare
Erledigt am 16.06.2016
Dauer 11 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Am Kreuzungspunkt mit einem Forstweg gibt es so gut wie keine Beschilderung. Es sind zwei „provisorische“ Schilder in Richtung Tal vorhanden. Da sie durch einen Strauch verdeckt sind, sind sie so gut wie nicht sichtbar. Wanderer sind an dieser Stelle in der Vergangenheit besonders bei früher Dunkelheit im Herbst öfters vom Weg abgekommen und haben sich auf der Forststraße nach links und rechts begeben - ein erfolgloses Unterfangen. Bergwärts gibt es keine Beschilderung, man folgt instinktiv dem Pfad nach oben (richtig).

Eine vollständige Fotodokumentation wird per E-Mail an die Gemeindeverwaltung gesendet
KOMMENTARE
Mittelberg
Mittelberg
Kommentar erstellt am: 06.06.2016 um 07:55 Uhr
Titel: AW: Fehlende Beschilderung auf Wanderweg im Kürenwald (Kreuzungspunkt mit Forststraße)
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Herz.
Vielen Dank für Ihre Meldung. Wir werden zeitnah über die weitere Bearbeitung informieren.
Mit freundlichen Grüßen
Marika Matt
 
Mittelberg
Mittelberg
Kommentar erstellt am: 16.06.2016 um 16:22 Uhr
Titel: AW: Fehlende Beschilderung auf Wanderweg im Kürenwald (Kreuzungspunkt mit Forststraße)
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Herz,
vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir werden Ihren Vorschlag in Abstimmung mit dem Land Vorarlberg bearbeiten und Sie sobald als möglich persönlich über das Ergebnis in Kenntnis setzen.

Mit freundlichen Grüßen
DI (FH) Tim Kromp
Bauhof Leiter | Hoch- / Tiefbau
 
Profilbild
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 25.06.2016 um 21:55 Uhr
Titel: AW: Fehlende Beschilderung auf Wanderweg im Kürenwald (Kreuzungspunkt mit Forststraße)
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo Tim,

danke für deine rasche Rückmeldung. Die Angelegenheit kann erst als "erledigt" eingestuft werden, wenn's auch so ist. Vor zwei Jahren hat ein Schild in der Ifenmulde nach der Meldung im Juli 2014 über ein Jahr bis in den Herbst 2015 gebraucht. Das hat bestimmt ausnahmsweise so lange gedauert? Bitte die tatsächliche Erledigung für alle ersichtlich ins Bürgmeldungs-Forum setzen. Eine Verständigung darüber nehme ich gerne als Standard-Mail zur Kenntnis. Danke.

Gruß Andreas
 
Profilbild
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 09.07.2016 um 19:54 Uhr
Titel: AW: Fehlende Beschilderung auf Wanderweg im Kürenwald (Kreuzungspunkt mit Forststraße)
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo Tim,

danke für deine Antwort an mich persönlich am 8.7.2016. Du hast das Schild der Situation entsprechend angepasst und es ist gut so. Wir vom Alpenverein unterstützen die Gemeinde beim Errichten dieses Zwischenwegweisers mit Mannkraft. Fahrzeug, Material und Werkzeug bitte durch Bauhof stellen. Bitte stimme den Aufstellungstermin mit uns ab, die Sache wird in längstens 3 Stunden erledigt sein. Allerdings ist der Baumstumpf keine gute Lösung, da dies keine Änderung des bisherigen unbefriedigenden Zustandes wäre: In meiner Bilddokumentation ist ersichtlich, dass der talwärts gehende Wanderer vom Gottesacker kommend keine Chance hat, das Schild zu sehen, da es durch Bewuchs verdeckt ist. Das Beispiel einer betonierten Stange vom Köpfle sende ich hier ebenfalls mit.

Schöne Grüße
Andreas

----
Österreichischer Alpenverein
Sektion Kleinwalsertal
ZVR 439 038 800
1. Vorsitzender: Dipl.-Ing. Andreas Herz
Mobil +43 664 / 475 470 1
http://www.alpenverein.at/kleinwalsertal
 
Profilbild
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 09.07.2016 um 19:57 Uhr
Titel: AW: Fehlende Beschilderung auf Wanderweg im Kürenwald (Kreuzungspunkt mit Forststraße)
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Gutes Beispiel für Beschilderung einer Wegkreuzung mit einem Forstweg am Köpfle. Foto im Anhang
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN