Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Mittelberg. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel und Anregungen im Kleinwalsertal an die Gemeinde Mittelberg melden. Für konstruktive Hinweise zu den aufgeführten Kategorien danken wir im Voraus.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass keine anonymisierte Meldungen angenommen werden.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Gemeinde Mittelberg
Zurück zur Startseite

Vermehrt Hundekot an privaten Gebäuden im Moos

Meldungsnummer 5/2020
Erstellt am 05.03.2020 um 08:37 Uhr
Kategorie 07 Abfall
Standort Moosstraße
6993 Gemeinde Mittelberg
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 10.03.2020
Dauer 5 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

In letzter Zeit ist fast täglich Hundekot im Bereich des Gehsteigs/Bäumen & direkt an den Häusern bzw. Eingangstüren vorzufinden sowie Hundekot Beutel die um die Häuser und in den privaten Mülltonnen entsorgt werden. Ich bitte darum, dass die Siwa hier ein Auge drauf hat und Hundehalter entsprechend straft.
KOMMENTARE
Mittelberg
Mittelberg
Kommentar erstellt am: 10.03.2020 um 11:49 Uhr
Titel: AW: Vermehrt Hundekot an privaten Gebäuden im Moos
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Bürger,

vielen Dank für Ihre Meldung.
Die immer häufigere Verschmutzung durch Hundekot in unserer Gemeinde ist sehr ärgerlich. Alle Hundebesitzer sind in der Pflicht, die Hinterlassenschaften ihres Haustieres ordnungsgemäß zu entsorgen. Dafür stehen im ganzen Tal Hundeboxen zur Verfügung.
https://www.gde-mittelberg.at/de/umwelt_natur_wirtschaft_e5/umwelt-e5-natur/hundekot/Hundebox
Zusätzlich sind an den Behältern spezielle Hundebeutel angebracht. Bei nicht sachgerechter Entsorgung appellieren wir an die Zivilcourage aller Bürger,
Verschmutzer die auf frischer Tat ertappt werden, auf ihr Fehlverhalten anzusprechen.
Die Gemeinde bleibt an dem Thema dran und prüft über eine mögliche „Littering-Verordnung“ auch rechtliche Konsequenzen künftig durchzusetzen.

Mit freundlichen Grüßen

Hauptverwaltung
Gemeinde Mittelberg
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN