Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Rankweil. Herzlich Willkommen
Liebe Rankweilerinnen, liebe Rankweiler,

nutzen Sie diese Online-Plattform als schnelle und direkte Verbindung zu uns ins Rathaus Rankweil. Gerne nehmen wir Ihre Anregungen auf und beantworten sie so rasch wie möglich.

So geht’s:

• Rechts oben auf „Registrieren“ klicken, E-Mail Adresse eingeben und bestätigen.
• Sie erhalten eine Mail, die Sie bestätigen müssen. Nun sind Sie registriert.
• Rechts oben unter „Anmelden“ bitte Benutzername und Passwort eingeben und unter „Meldung hinzufügen“ Beitrag verfassen.
• Alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen und auf „Meldung veröffentlichen“ klicken.

Rankweil liegt Ihnen am Herzen? Uns auch.
Wir freuen uns auf Ihre Ideen.

Ing. Martin Summer
Bürgermeister
Zurück zur Startseite

Fahrverbot für Motorfahrzeuge Durchgang Stiegstrasse- Habsburgerstrasse?

Verfasst von Ulrike Lins
Meldungsnummer 22/2014
Erstellt am 08.10.2014 um 20:49 Uhr
Kategorie 04 Straßen, Geh- und Radwege
Standort 6830 Rankweil
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 29.10.2014
Dauer 20 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Verantwortliche,

der Weg, der die Stiegstrasse mit der Habsburgerstrasse (bei der Bushaltestelle Landrichterstrasse) verbindet, wird hauptsächlich von Fußgängern und Fahrradfahrern,u.a. von zahlreichen SchülerInnen auf dem Weg zur und von der Schule genutzt. Immer wieder werden v.a. jüngere Kinder von Motorrädern, die den Durchgang ebenfalls benützen, erschreckt.

Da auf anderen ähnlich schmalen Durchgangswegen im Ort ein Fahrverbot für Motorfahrzeuge herrscht, möchte ich anregen, ein solches für diesen Weg ebenfalls zu überlegen.

Ich bedanke mich für die Möglichkeit, diese Anregung auf diesem Weg einbringen zu können.

Ulrike Lins
KOMMENTARE
Elke Moosbrugger
Elke Moosbrugger
Kommentar erstellt am: 09.10.2014 um 07:53 Uhr
Titel: AW: Fahrverbot für Motorfahrzeuge Durchgang Stiegstrasse- Habsburgerstrasse?
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Guten Tag Frau Lins,

vielen Dank für Ihre Meldung - gerne leite ich sie an Herrn Lins Lothar, Leiter unserer Ortspolizei, weiter.

Mit besten Grüßen
Elke Moosbrugger
 
Lothar Lins
Lothar Lins
Kommentar erstellt am: 29.10.2014 um 13:36 Uhr
Titel: AW: Fahrverbot für Motorfahrzeuge Durchgang Stiegstrasse- Habsburgerstrasse?
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Lothar Lins
Marktgemeinde Rankweil

Sehr geehrte Frau Lins!
Dieser Straßenteil zwischen Stiegstraße und Dr. Mann wurde in letzter Zeit öfters besprochen. Es gab auch mehrere Anregungen wegen den schnellen Radfahrern. Wir werden dies in nächster Zeit noch verstärkt beobachten und die einzelnen Mopedfahrer beanstanden. Sollte sich die Situation aber trotzdem nicht bessern, so werden wir einen Geh- und Radweg der Politik vorschlagen.

Mit freundlichen Grüssen
Lins Lothar
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
 
MELDE DICH HIER AN