Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Rankweil. Herzlich Willkommen
Liebe Rankweilerinnen, liebe Rankweiler,

nutzen Sie diese Online-Plattform als schnelle und direkte Verbindung zu uns ins Rathaus Rankweil. Gerne nehmen wir Ihre Anregungen auf und beantworten sie so rasch wie möglich.

So geht’s:

• Rechts oben auf „Registrieren“ klicken, E-Mail Adresse eingeben und bestätigen.
• Sie erhalten eine Mail, die Sie bestätigen müssen. Nun sind Sie registriert.
• Rechts oben unter „Anmelden“ bitte Benutzername und Passwort eingeben und unter „Meldung hinzufügen“ Beitrag verfassen.
• Alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen und auf „Meldung veröffentlichen“ klicken.

Rankweil liegt Ihnen am Herzen? Uns auch.
Wir freuen uns auf Ihre Ideen.

Ing. Martin Summer
Bürgermeister
Zurück zur Startseite

Umgefallene Bäume/Sträucher am Ehbach

Meldungsnummer 3/2015
Erstellt am 14.05.2015 um 19:06 Uhr
Kategorie 09 Sonstiges
Standort 6830 Rankweil
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 20.05.2015
Dauer 5 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo Gemeinde Rankweil,
dieser Dienst ist ein gut Möglichkeit sie zu unterstützen !!!

Bei Spaziergängen mit unserem Hund sind uns zwei umgefallene Bäume/Sträucher aufgefallen (siehe Bild). Die Bäume/Sträucher stehen direkt am Ufer des Ehbach und könnten dort hinein fallen. Vielleicht wäre es sinnvoll wenn sich jemand, aus der entsprechenden Abteilung, dies einmal anschauen würde.

Mit freundlichen Grüßen

Georg Scharf


Ps.:
Es wäre sinnvoll wenn es möglich wäre mehr als ein Bild an diese Meldung anzuhängen.
KOMMENTARE
Rankweil
Rankweil
Kommentar erstellt am: 15.05.2015 um 09:32 Uhr
Titel: AW: Umgefallene Bäume/Sträucher am Ehbach
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Guten Tag Herr Scharf,

herzlichen Dank für Ihre Mitteilung.
Gerne leite ich Ihre Nachricht an Herrn Heinz Bechtold, Leiter Abteilung Infrastruktur und Bauwesen, zur Bearbeitung weiter.

Herzliche Grüße
Elke Moosbrugger
Sekretariat
 
Rankweil
Rankweil
Kommentar erstellt am: 20.05.2015 um 14:05 Uhr
Titel: AW: Umgefallene Bäume/Sträucher am Ehbach
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Scharf,

danke für ihre Information bezüglich des teilweise entwurzelten Strauches am Ehbach im Bereich der Fa. Kunert.
Zuständig für diesen Abschnitt der Ehbaches ist der Wasserverband Ehbach-Nafla-Mühlbach.

Der Strauch wird im Zuge der jährlichen Mäharbeiten, die Anfang Juni beginnen, entfernt. Es besteht zur Zeit keine Gefahr im Verzug da teile des Wurzelwerke den Strauch nach wie vor halten. Zudem ist die Stärke der einzelnen Äste des Strauches unter 8cm. Das heißt, die einzelnen Äste sind noch so flexibel das sie sich im Wasser anpassen und es zu keinen Gefährdungen an Hindernissen kommen sollte. Aus ökologischer Sicht wäre es sogar Wünschenswert solche natürlichen Hindernisse am Bach zu belassen (umgestürzte Sträucher oder Bäume im Uferbereich). Nichts desto trotz hat natürlich der Hochwasserschutz Vorrang.

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Ausführungen dienen zu können
und stehen für Fragen gerne zur Verfügung.


Beste Grüße aus dem Rathaus

Heinz Bechtold
Marktgemeinde Rankweil
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN