Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Satteins. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Zebrasteifen

Verfasst von Birgit Harich
Meldungsnummer 2/2014
Erstellt am 27.05.2014 um 19:33 Uhr
Kategorie Lob/Anregungen
Standort Kirchstaße
6822 Satteins
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 05.06.2014
Dauer 8 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Es währe schön wenn es einen Zebrastreifen über die Kirchstraße (Bushaltestelle "Alte Schlinserstraße" ) zum Spar gäbe. Da doch viele Mitbürger über diese Straße möchten und aber nicht bis zur Gemeinde laufen wollen/können.
Vielen Dank
KOMMENTARE
Dino Ferrari
Dino Ferrari
Kommentar erstellt am: 05.06.2014 um 08:11 Uhr
Titel: AW: Zebrasteifen
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Harich,

uns ist die Problematik bewusst und wir werden dies auch weiterhin im Auge behalten. Da es sich um eine Landesstraße handelt, obliegt die Entscheidung jedoch beim Landesstraßenbauamt. Leider liegt der von Ihnen angesprochene vorhandene Zebrastreifen beim Gemeindeamt in unmittelbarer Nähe zum Spar (weniger als 100m). Bei Begehungen mit dem Landesstraßenbauamt und der Polizei wurde die Situation begutachtet und vom Land festgehalten, dass aufgrund der Nähe zum nächsten Zebrastreifen kein weiterer Zebrastreifen angebracht werden kann.

Mit freundlichen Grüßen
Dino Ferrari
Gemeinde Satteins
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
 
MELDE DICH HIER AN