Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Sierning. Herzlich willkommen
Mit "Bürgermeldungen" steht SIERNING nun ein innovativer Online-Dienst zur Verfügung.

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Anliegen, Wünsche, Kritik und Lob an das Marktgemeindeamt SIERNING melden.

Ob Schlaglöcher, kaputte Straßenbeleuchtungen, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist, überhaupt fehlt oder auch als positiv empfunden wird, kann über diese Seite an die zuständigen Stellen im Gemeindeamt übermittelt werden.
Zurück zur Startseite

Flussufer bricht weg

Meldungsnummer 4/2015
Erstellt am 21.07.2015 um 17:12 Uhr
Kategorie Schäden an öffentlichen Einrichtungen
Standort eibenweg 2
4522 Sierning
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 22.07.2015
Dauer 16 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Ich bade gerne an der Steyr bei der Neuzeughammer (Campingplatz Leitner). Leider bricht das Flussufer immer mehr weg. Die Bäume stehen schon ganz schief und drohen in die Steyr zu fallen. Bei jedem Hochwasser wird immer mehr weg geschwemmt. Kann man da was tun dagegen?
KOMMENTARE
Wappen der Marktgemeinde Sierning
Sierning
Kommentar erstellt am: 22.07.2015 um 07:02 Uhr
Titel: AW: Flussufer bricht weg
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Kalchmair!

Danke für Ihr E-Mail.

Freundliche Grüße
Claudia Langeder
 
Wappen der Marktgemeinde Sierning
Sierning
Kommentar erstellt am: 22.07.2015 um 09:18 Uhr
Titel: AW: Flussufer bricht weg
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Kalchmair!

Nach Rücksprache mit AL Ing. Zeindlinger kann ich Ihnen Folgendes mitteilen:

Eigentümer dieses Gebietes ist das öffentliche Wassergut der Landesregierung (es ist auch ein Naturschutzgebiet).
Eine Kontrolle erfolgt regelmäßig durch ein Naturschutzwacheorgan.

Freundliche Grüße
Claudia Langeder
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN