Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Singen. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an die Stadtverwaltung melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben.
(Bitte beachten Sie: bürgermeldungen.com ist kein Notfall-Angebot!).

Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Im Falle einer defekten Straßenbeleuchtung können Sie diese kostenfrei und rund um die Uhr nach wie vor an die Störungsannahme bei der von den Stadtwerken beauftragten Thüga Energienetze melden:
Telefon: 0800 – 7750007 (kostenfrei) oder:
Sie melden die Störung gleich online über unseren Partner www.stoerung24.de.
Zurück zur Startseite

Baustelle posthalterswäldle

Meldungsnummer 80/2017
Erstellt am 26.07.2017 um 11:39 Uhr
Kategorie 01 Bürgerservice, Sicherheit, Ordnung
Standort Am posthalterswäldle
78224 Singen
Status Erledigt
Kommentare 4 Kommentare
Erledigt am 26.07.2017
Dauer 0 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Leider musste ich feststellen dass weiterhin auf beiden Seiten geparkt wird. Das vorbeifahren ist gefährlich und eine Zumutung.
Ein anderer Warteraum ist sicher möglich, zudem ist dort ein eingeschränktes Halte/Parkverbot. Im übrigen wurde dieses Verhalten bereits am 20.6.17 ihnen mitgeteilt.
KOMMENTARE
Singen
am Hohentwiel
Kommentar erstellt am: 26.07.2017 um 11:44 Uhr
Titel: AW: Baustelle posthalterswäldle
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo Herr Meier,

vielen Dank. Wir werden der Sache nochmals nachgehen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr ADMINISTRATOREN-Team
 
Singen
am Hohentwiel
Kommentar erstellt am: 26.07.2017 um 12:25 Uhr
Titel: AW: Baustelle posthalterswäldle
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Meier,

wir werden die Angelegenheit gerne nochmals prüfen und sehen, ob wir andere Möglichkeiten finden.

Grundsätzlich ist eine so große Baustelle immer mit Einschränkungen verbunden. Das Entladen größerer LKW muss stattfinden und die kleinen Seitenstraßen des Posthalterswäldle eignen sich dafür nicht. Daher werden wir nicht durchgängig dafür sorgen können, dass auf der Fahrbahn nicht mehr entladen wird. Wir werden aber mit dem Bauunternehmen die Lage durchgehen und nach Verbeserungen suchen.

Weiterhin wird sich der Vollzugsdienst die Situation vor Ort anschauen und je nach Notwendigkeit Maßnahmen ergreifen. Längeres Parken ohne Entladetätigkeit soll nicht möglich sein.

Insgesamt hatten wir bisher an dieser Stelle keine Beschwerden seitens der Stadtwerke (Bus, Müll), was eigentlich immer ein gutes Zeichen ist. Die von Ihnen beschriebenen Missstände werden wir aber nun, wie beschrieben, prüfen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team von Sicherheit und Ordnung!
 
Profilbild
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 26.07.2017 um 12:48 Uhr
Titel: AW: AW: Baustelle posthalterswäldle
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Es dreht sich nicht um die Entladung von Lkw auf der baustellenseite sondern darum dass auf der gegenüberliegenden Seite Lkws im wartezustand abgestellt werden. Dieser Zustand ist auf den Bildern vom 20.6 sowie heute deutlich sichtbar. Ich empfinde es als eine große Unverschämtheit der LKW Fahrer sowie dem Baustellenpersonal das den Fahrer auffordern sollte einen anderen Wartebereich aufzusuchen. Jeder Fahrer hat ein Handy. Im übrigen habe ich heute eine Meldung des Stadtverkehr gelesen " Verzögerung im Bereich posthalterswäldle"
 
Singen
am Hohentwiel
Kommentar erstellt am: 26.07.2017 um 14:29 Uhr
Titel: AW: Baustelle posthalterswäldle
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Meier,

vielen Dank für Ihre Klarstellung.

Bezüglich der Wartesituation werden wir mit dem Bauunternehmer sprechen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team von Sicherheit und Ordnung!
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG