Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Singen. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an die Stadtverwaltung melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben.
(Bitte beachten Sie: bürgermeldungen.com ist kein Notfall-Angebot!).

Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Im Falle einer defekten Straßenbeleuchtung können Sie diese kostenfrei und rund um die Uhr nach wie vor an die Störungsannahme bei der von den Stadtwerken beauftragten Thüga Energienetze melden:
Telefon: 0800 – 7750007 (kostenfrei) oder:
Sie melden die Störung gleich online über unseren Partner www.stoerung24.de.
Zurück zur Startseite

Waldfriedhof

Meldungsnummer 173/2017
Erstellt am 28.12.2017 um 15:22 Uhr
Kategorie 03 Umwelt/Natur, Grünanlagen, Friedhof
Standort Waldfriedhof
78224 Singen
Status Zurückgestellt
Kommentare 2 Kommentare
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

sehr geehrte Damen und Herren,

war heute um 13:00 Uhr auf einer Beerdigung im Urnenbereich.

Die dortigen Gehwegplatten sind teilweise lose und stehen teilweise bis 10 Zentimeter über.

Dadurch besteht erhebliche Verletzungsgefahr insbesondere für alte Menschen , die eine Gehhilfe benötigen aufgrund der schmalen Durchgangsmöglichkeiten,

Hier ist dringend Handlungsbedarf angesagt

Mit freundlichem gruss
Christian Siebold
KOMMENTARE
Singen
am Hohentwiel
Kommentar erstellt am: 28.12.2017 um 15:38 Uhr
Titel: AW: Waaldfriedhof
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Siebold,

vielen Dank für Ihre Meldung. Wir leiten sie an die Friedhofsverwaltung weiter.

Freundliche Grüße
Ihr Administratoren-Team
 
Singen
am Hohentwiel
Kommentar erstellt am: 09.01.2018 um 14:37 Uhr
Titel: AW: AW: Waaldfriedhof
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Siebold,

die Kollegen der Friedhofsverwaltung werden diese Woche diverse Platten am betreffenden Grab neu verlegen.

Allerdings ist dieses Grabfeld insgesamt kompliziert zu handhaben. Durch die extremen Senkungen und Einfassungen der Gräber ist es der Friedhofsverwaltung nicht möglich, sämtliche Platten zu regulieren. Allerdings ist das Problem bekannt und für das Haushaltsjahr 2018 wurden Mittel eingestellt, um für die Reparatur der weiteren Platten einen Steinmetz zu beauftragen. Jedoch muss dieser dafür zuerst Grabsteine abbauen und anschließend wieder versetzen.

Daher wird diese Maßnahme etwas Zeit in Anspruch nehmen, wofür wir um Ihr Verständnis bitten.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Administratoren-Team
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
 
MELDE DICH HIER AN