Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Sölden. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an die Gemeinde gemeldet werden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Gemeinde übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.
Zurück zur Startseite

Schneeräumung: Gehsteig Zentrum und Wanderweg Achwegbrücke

Verfasst von Roland Köll
Meldungsnummer 16/2013
Erstellt am 01.12.2013 um 17:52 Uhr
Kategorie Winterdienst
Standort Granbichlstr. 3
6450 Sölden
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 09.12.2013
Dauer 7 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Bemängle die Gehsteigräumung von Schnee zwischen Wohnhaus Gstreins (Paparazzi-Lokal) und Gemeindebrücke:
Der begehbare Weg für Fußgänger wird um ca. 700 mm reduziert, da der nicht geräumte Schnee diesen Platz beansprucht.
Könnte nicht ein Arbeiter diesen Schnee in das Flußbett schaufeln?

Der Fußweg von Parkhotel zur Achwegbrücke ist überhaupt nicht geräumt.
Bei "Gegenverkehr" muß ein Fußgänger in den "Tiefschnee" ausweichen.
Mit Kinderwagen diesen Weg zu benutzen ist nicht ratsam.
Zwei Personen sollen besser hintereinander gehen.

Mit freundlichen Grüßen
von nebenan


Roland KÖLL
KOMMENTARE
Annabell Gstrein
Annabell Gstrein
Kommentar erstellt am: 09.12.2013 um 09:07 Uhr
Titel: AW: Schneeräumung: Gehsteig Zentrum und Wanderweg Achwegbrücke
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Lieber Roland,
sobald es schneit wird zunächst der Schnee geräumt, sodass ein Weiterkommen auf der Straße ermöglicht wird. Wenn es dann die Zeit zulässt, werden die Aufräumarbeiten in Angriff genommen. Manchmal kann das Aufräumen des Schnees ein wenig dauern, da die täglichen Arbeiten liegen bleiben. Wir sind bemüht steht’s dafür zu sorgen, dass die Wege bald möglichst schneefrei sind.

Die Räumung des Fußweges ist Aufgabe des Ötztal Tourismus. Hubert Scheiber hat deine Reklamation an den zuständigen Mitarbeiter vom Ötztal Tourismus weitergegeben.

Gruß annabell
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN