Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Telfs. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum der Marktgemeinde Telfs melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Gemeindeverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Ihr Bgm. Christian Härting
Zurück zur Startseite

Geschwindigkeit

Meldungsnummer 39/2015
Erstellt am 27.10.2015 um 16:39 Uhr
Kategorie Bürgerservice
Standort Michael-Gaismair-Straße 120 a
6410 Telfs
Status Erledigt
Kommentare 3 Kommentare
Erledigt am 27.10.2015
Dauer 1 Stunde
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Mir ist sehr wohl bewusst, dass in der Sonnensiedlung noch in den nächsten 2 - 3 Jahren Bautätigkeiten stattfinden, aber mit welcher Geschwindigkeit die Baufirmen, egal welche, Lkw oder Pkw, hinauffahren ist eine Frechheit sondergleichen!

Hier wird auf die Sicherheit von Fußgängern und Anrainern überhaupt keine Rücksicht genommen!

Dort wären einmal Kontrollen durch die Polizeistelle Telfs von Nöten!

Natürlich ist hier die Rechtsregel leider auch keine Hilfe!
KOMMENTARE
Logo der Marktgemeinde Telfs
Telfs
Kommentar erstellt am: 27.10.2015 um 18:14 Uhr
Titel: AW: Geschwindigkeit
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Gabl,


Ihr Anlegen würde der Polizeiinspektion Telfs weitergeleitet.


Mit freundlichen Grüßen

Ing. Manfred Auer
Infrastruktur u. Grünanlagen


 
Bernhard  ober
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 02.11.2015 um 19:54 Uhr
Titel: AW: AW: Geschwindigkeit
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Das wird auch nicht viel bringen. Denn das letzte mal wo die Geschwindigkeit gemessen wurde ist nichts passiert. Die Polizei fährt nur durch und das war es dann schon.
Vor ca. 1 1/2 Jaren wurde ein 6 Jähriger Bube von einem Auto angefahren. Leider muss erst ein Kind sterben bis was passiert. Die Rechtsregel bringt auch nichts denn die wird dir von denn LKW einfach genommen da bleibst du gerne stehen. Aber vielleicht passiert ja noch ein Wunder.
 
Bernhard  ober
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 03.11.2015 um 19:23 Uhr
Titel: AW: Geschwindigkeit
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Super ein Lob an die Polizei Telfs, gut das sie dann durch fahren. Wenn alle schon Feierabend haben. Da fährt natürlich keiner mehr so schnell. Dann wird ja alles okay sein.
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN