Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Telfs. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum der Marktgemeinde Telfs melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Gemeindeverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Ihr Bgm. Christian Härting
Zurück zur Startseite

Verkehrsspiegel

Meldungsnummer 81/2016
Erstellt am 12.10.2016 um 11:53 Uhr
Kategorie Bürgerservice
Standort Egart 31b
6410 Telfs
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 12.10.2016
Dauer 3 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Auer!

Ist es vl möglich, dass man von der Ausfahrt Egart (neue Blöcke) neben sammelstelle, auf der Grünanlage einen Spiegel montiert, der in beiden richtungen schaut? Dh beide male Hinterbergstrasse hinauf zu wasserwaal und richtung bushaltestelle runter? Wenn man von der ausfahrt hinaus fährt steht man halb in der strasse damit man nach links und rechts schauen kann. Vorallem nach unten ist schwer weil dort viele geparkte autos stehen.
Bitte um bearbeitung.

Vielen dank
Mösl Gabriel
KOMMENTARE
Logo der Marktgemeinde Telfs
Telfs
Kommentar erstellt am: 12.10.2016 um 15:19 Uhr
Titel: AW: Verkehrsspiegel
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo Gabriel,

ich darf hier darauf hinweisen, dass es sich hier um eine Privatausfahrt handelt und hier auch die Kosten von den Eigentümern /Hausgemeinschaft zu tragen wären.

Es sollte in diesem Jahr noch der Gehsteig Richtung Arzbergstraße verlängert werden und somit wäre dies mit der Sicht nach "rechts" bzgl. wie Du es beschreibst "nach unten" erledigt.

Du kannst aber ohneweiters zu mir ins Büro kommen und ich könnte Dir das auf einem Plan genau erklären. Bitte zuvor anrufen, dass ich auch im Hause bin.

Gruß

Manni
Infrastruktur u. Grünanlagen
 
Gabriel Mösl
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 12.10.2016 um 17:17 Uhr
Titel: AW: AW: Verkehrsspiegel
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Auer, lieber Manfred!

Vielen Dank für die schnelle Antwort!
Ich werde mich mal mit der Hausverwaltung in verbindung setzen :-)

Wenn der Gehsteig eh verlängert wird und dadurch das Problem
behoben wird denk ich dass ich nicht extra zu Ihnen kommen muss
um mir dies genau anzusehen und Ihnen dadurch kostbare Zeit stehle.
Ich habe Vertrauen in Ihre arbeit und freue mich wenn man ungehindert
die Strasse einsehen kann. Dennoch vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Gabriel Mösl
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN