Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Telfs. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum der Marktgemeinde Telfs melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Gemeindeverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Ihr Bgm. Christian Härting
Zurück zur Startseite

Fahrverbot Emat 3 bis Emat 9

Meldungsnummer 71/2020
Erstellt am 12.08.2020 um 10:39 Uhr
Kategorie Straßenbeleuchtung u. Verkehrsflächen
Standort Emat
6410 Telfs
Status Angenommen
Kommentare 3 Kommentare
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen und Herren,

Am 11.08.2020 haben in der Stunde vor dem Fußballspiel gezählte 87 Fahrzeuge (Autos, Mopeds, Motorräder, LKW's) das geltende Fahrverbot zwischen Emat 3 und Emat 9 missachtet. Zudem wurde die Geschwindigkeit (unübersichtliche Kurve, fahren auf halbe Sicht, also max. 20 km/h) teilweise erheblich überschritten. Dadurch werden Anrainer, Spaziergänger und Radfahrer vor und hinter der unübersichtlichen Kurve gefährdet.

Ich ersuche höflich dafür Sorge zu tragen dass vor und nach Veranstaltungen am Ematbödele entsprechende Umleitungstafeln zusätzlich zum geltenden Fahrverbot aufgestellt werden.

Es ist leider auf den Verkehrstafeln nicht ersichtlich dass das Fahrverbot nur für einen Teilbereich des Emat (Emat 3 bis Emat 9) gilt und die Fahrt zum Fußballplatz (Emat 21) und zu sonstigen Destinationen am Emat keinen Anrainerverkehr darstellt.

Zusätzlich erhielt ich in diversen Gesprächen die Information dass sich Bewohner des Emat 2 (Weinberg-Anlage) als Anrainer fühlen da die Tafel ca. 20 cm vor deren Grundende auf deren Grund (am Gehsteig) positioniert wurde. Eine Erweiterung der Zusatztafel auf "Ausgenommen Anrainerverkehr Emat 3 bis Emat 9" würde hier Klarheit schaffen und dem Gemeinderatsbeschluss aus 2018 entsprechen.


herzlichen dank für Ihre Bemühungen

KOMMENTARE
Logo der Marktgemeinde Telfs
Telfs
Kommentar erstellt am: 12.08.2020 um 16:33 Uhr
Titel: AW: Fahrverbot Emat 3 bis Emat 9
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Werter Bürgermeldungnutzer,


wie bereits mitgeteilt werden zus. Tafel bzgl. der LKW installiert und wir werden die Exekutive bitten hier in nächster Zeit vermehrt zu kontrollieren.

Der Änderungswunsch wird im Verkehrsausschuss nochmals besprochen.


mfg


Ing. Manfred Auer
Infrastruktur u. Grünanlagen
 
Profilbild
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 12.08.2020 um 17:26 Uhr
Titel: AW: AW: Fahrverbot Emat 3 bis Emat 9
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Auer,
herzlichen dank für die Rückmeldung,

der Ordnung halber möchte ich darauf hinweisen dass ich keinen Änderungswunsch geäußert habe sondern ein Ansuchen um die Präzisierung der Umsetzung des Gemeinderatsbeschusses Nr. 232018.

"Der Gemeinderat beschließt mit 16 : 5 Stimmen ein Fahrverbot gem. § 52 Z 6c „Fahrverbot für alle Kraftfahrzeuge“ für den Bereich Emat 3 bis Emat 9 bei der BH Innsbruck zu beantragen."

mfg
 
Logo der Marktgemeinde Telfs
Telfs
Kommentar erstellt am: 13.08.2020 um 15:44 Uhr
Titel: AW: Fahrverbot Emat 3 bis Emat 9
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Werter Bürgermeldungnutzer!

Die Tafeln stehen so - und mit dem Text - wie es seitens der BH Innsbruck verordnet wurde.


Wie bereits mitgeteilt werden wir uns gemeinsam mit der Exekutive um eine Lösung/Kontrollen kümmern.

mfg

Ing. Manfred Auer
Infrastruktur u. Grünanlagen
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN