Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Telfs. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum der Marktgemeinde Telfs melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Gemeindeverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Ihr Bgm. Christian Härting
Zurück zur Startseite

Josef-Schöpfstraße Verkehrssituation

Meldungsnummer 52/2020
Erstellt am 22.06.2020 um 10:48 Uhr
Kategorie Straßenbeleuchtung u. Verkehrsflächen
Standort Josef Schöpfstraße
6410 Telfs
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 23.06.2020
Dauer 1 Tag
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Besonders seit Baustellenbeginn im Ortszentrum scheint die Einbahnregelung in der Josef Schöpfstraße für die meisten Autofahrer (auch ortsansässige Taxis) nicht mehr zu gelten. Es treten immer wieder gefährliche Situationen für Radfahrer, Familien mit Kinderwägen, Fußgänger und auch PKWs auf. Die Geschwindigkeitsbeschränkung von 40 km/h wird von den wenigsten Autofahrern eingehalten.
Im Namen einiger Anwohner und Benutzer bitte ich um Reaktion, BEVOR etwas passiert.
Danke und LG.
KOMMENTARE
Logo der Marktgemeinde Telfs
Telfs
Kommentar erstellt am: 23.06.2020 um 19:06 Uhr
Titel: AW: Josef-Schöpfstraße Verkehrssituation
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Werte Bürgemeldungnutzerin !

Seit heute ist die Situation so, dass der nördl. Teil der Josef-Schöpf-Straße im Gegenverkehr geführt wird. Grund ist hier einerseits die Ortszentrumneugestaltung sowie der Austausch der Trinkwasserleitung durch die Gemeindewerke Telfs GesmbH. .

Es dauert hier meistens 1-2 Tage, dass sich Alle an die Verkehrsführung gewöhnt haben. Somit ist derzeit eine verbotene Zufahrt von der Untermarktstraße in die Josef-Schöpf-Straße gar nicht mehr möglich. Die Problematik mit den Taxilenkern ist uns leider bekannt und es gab hier bereits Zusammenkünfte mit den Firmenchefs um etwaige Missstände abzustellen. Wir werden hier in naher Zukunft wieder einmal das Gespräch suchen.


Mit freundlichen Grüßen


Ing. Manfred Auer
Infrastruktur u. Grünanlagen
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN