Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Telfs. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum der Marktgemeinde Telfs melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Gemeindeverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Ihr Bgm. Christian Härting
Zurück zur Startseite

Spiegel

Meldungsnummer 51/2015
Erstellt am 20.12.2015 um 17:22 Uhr
Kategorie Straßenbeleuchtung u. Verkehrsflächen
Standort Am Wasserwaal
6410 Telfs
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 20.12.2015
Dauer 0 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Bei der Kreuzung Hinterbergstraße / Am Wasserwaal wäre im Sommer ein Spiegel wünschenswert.
KOMMENTARE
Logo der Marktgemeinde Telfs
Telfs
Kommentar erstellt am: 20.12.2015 um 17:57 Uhr
Titel: AW: Spiegel
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Zeiss,


die Übersichtlichkeit in dieser Kreuzung ist mit Sicherheit gegeben. Bei Verkehrsspiegeln ist immer das Problem, dass je nach Einfahrt in die Kreuzung oder der Größe des Fahrzeuges immer ein leicht geänderter Einstellwinkel des Spiegels notwendig wäre, was natürlich technisch nicht durchführbar ist.

In den letzten Jahren hat sich gezeigt, dass bei einigen Kreuzungen wo die Spiegel entfernt wurden sich die Unfallzahl stark reduziert hat, da sich die KFZ Lenker in die Kreuzung " vortasten" müssen.

Mit freundlichen Grüßen

Ing. Manfred Auer
Infrastruktur u. Grünanlagen
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN