Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Telfs. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum der Marktgemeinde Telfs melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Gemeindeverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Ihr Bgm. Christian Härting
Zurück zur Startseite

Holzschlägerung - Schutzwald -Am Sonnenberg Richtung Fa. Thöni

Meldungsnummer 18/2016
Erstellt am 22.02.2016 um 19:09 Uhr
Kategorie Umwelt, Natur, Abfallwirtschaft
Standort Am Sonnenberg 17
6410 Telfs
Status Erledigt
Kommentare 4 Kommentare
Erledigt am 23.02.2016
Dauer 20 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Lieber Herr Ing. Weiß,
nachdem der Verbindungsweg Apfertal über den Tourismusverband bereits in die Tat umgesezt worden ist, ( zahlreiche Bäume mussten dafür weichen und derzeit wird er ausschließlich als Hundespazierweg genutzt) ist die Lärmbelästigung der Produktionshalle Firma Thöni stark gestiegen! Aber noch nicht genug, jetzt wurden auch noch zusätzliche Bäume, sogenanter Altbestand gerodet und an Privatpersonen vergeben. Direkt vor unseren Häusern (selbst die Sträucher!!) wurden entfernt, wurde eine Schneise in Richtung Fa. Thöni geschlagen! Jetzt stellt sich mir die Frage, ob wir 50 Jahre warten müssen, bis dieses Loch geschlossen wird, oder die Gemeinde und vorallem Sie als Verantwortlicher den Bewohnern Am Sonnenberg eine Lösung vorschlagen können. Die gerodeten Bäume werden wir wohl nicht mehr aufstellen können. Ist eine Aufforstung von Bäumen oder Sträuchern seitens der Gemeinde überhaupt angedacht? Nachdem vor 5 Jahren diese zusätzliche Halle gebaut wurde und 6 Tage in der Woche produziert wird, ist auch der Geräuschpegel sehr stark angestiegen. Jeder Baum der hier fehlt und als Lärmschutz dient, ist um einer zuviel!! Auch Sie würden keine Freude haben, wenn der Geräuschpegel einer Produktionshalle ihr Stimme übersteigen würde!

Familie Schöpf, Am Sonnenberg 17
KOMMENTARE
Logo der Marktgemeinde Telfs
Telfs
Kommentar erstellt am: 23.02.2016 um 15:25 Uhr
Titel: AW: Holzschlägerung - Schutzwald -Am Sonnenberg Richtung Fa. Thöni
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Schöpf,

die Bäume die gefällt wurden waren teilweise dürre krumme Bäume (Brennholz) die aus Sicherheitsgründen bzw. Pflegemaßnahmen
entnommen wurden. Diese Tätigkeiten werden für uns im Gemeindewald aus Kostengründen an Private vergeben (Stockverkauf).



MIt freundlichen Grüßen

Rattacher Anton
 
Tina Schöpf
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 24.02.2016 um 19:31 Uhr
Titel: AW: Holzschlägerung - Schutzwald -Am Sonnenberg Richtung Fa. Thöni
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Danke für die ausführliche Beantwortung und Behandlung unseres Anliegens!!! Es hätte uns sehr gefreut, wenn die Gemeinde zumindest lösungsorientiert, kostengünstig eine Bepflanzung mit hochwüchsigen Sträuchern (z.b. Haselnuss) - wäre sowohl optisch als auch lärmtechnisch eine gute Lösung - und kost fast nix - vorgeschlagen hätte. Bei einem Lokalaugenschein kann darüber ja diskutiert werden, denn fertig aufgeräumt muss ohnehin noch werden. So wie es derzeit aussieht kann man das nicht hinnehmen.

Familie Schöpf



 
Logo der Marktgemeinde Telfs
Telfs
Kommentar erstellt am: 25.02.2016 um 12:45 Uhr
Titel: AW: AW: Holzschlägerung - Schutzwald -Am Sonnenberg Richtung Fa. Thöni
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Schöpf,

Herr Rattacher Anton und ich, Sailer Benedikt, waren am 23.02.16 um ca. 16:30 vor Ort um uns ein Bild der Arbeiten zu machen.
Die Bäume wurden einzeln, punktuell und fachmännisch entnommen.

Aus Sicht des Lärmschutzes haben die entnommenen Bäume keine Wirkung gehabt da diese Dürr waren und eine Gefahr darstellten.
An den Stellen wo die Bäume entnommen wurden, werden zeitnah Büsche von selbst nachwachsen.
Dies ist die Kostengünstigste Variante.

Falls der Weg bei den arbeiten beschädigt wurde, werden diese behoben.

Mit freundliche Grüßen

Sailer Benedikt
 
Tina Schöpf
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 25.02.2016 um 18:36 Uhr
Titel: AW: Holzschlägerung - Schutzwald -Am Sonnenberg Richtung Fa. Thöni
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Zunächst Danke an Herrn Anton Rattacher, dass er trotz widriger Bedingungen sich für einen Lokalaugenschein Zeit genommen hat! Es war ein konstruktives, aufklärendes Gespräch und somit sind alle Unklarheiten beseitigt. Danke für das Entgegenkommen der Gemeinde für eine zufriedenstellende, gemeinsame Lösung!!!

Familie Schöpf, Am Sonnenberg 17
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN