Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Telfs. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum der Marktgemeinde Telfs melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Gemeindeverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Ihr Bgm. Christian Härting
Zurück zur Startseite

Hundefreilaufzone Emat

Verfasst von Harald Triendl
Meldungsnummer 2/2011
Erstellt am 08.11.2011 um 18:48 Uhr
Kategorie Umwelt, Natur, Abfallwirtschaft
Standort Emat
6410 Telfs
Status Erledigt
Kommentare 3 Kommentare
Erledigt am 23.04.2012
Dauer 166 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

2.91304 von 5 (46 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo Zusammen,

dann will ich mal den start machen und das Portal von der Bürgerlichen Seite einweihen ... hab ja ein paar Themen, aber alles der Reihe nach ;-)

Also:

1. Hundefreilaufzohne Emat, generell als Hundebesitzer lobenswert!
2. Was fehlt ist die Auszeichnung dass das auch nicht Hundebesitzer wissen bzw. auch wie groß die Zone ist. Sprich min. 3-4 Schilder (Arzberg, Puelacherweg, Emat, Schottergrube oben).
3. Es gibt nur einen Gassisäcke Entnahmekasten (dieser ist nochdazu ohne Mülleimer) und ebenso gibts in der gesamten Zone nur einen Mülleimer (Allgemeinmüll - nochdazu bestand dieser schon vor der Hundekotaufnahmepflicht).
4. Generell kenne ich mal mindestens 4 Eingänge zur Zone daher sollte wenn dann mindestens bei jedem Zugang ein Gassisäcke Automat stehen und mehrere Mülleimer.

So wie es derzeit ist bin ich nicht reel gewillt den Kotsack (wenn nicht in der Nähe des Eimers bin) die ganze Runde herumzutragen und dann Zuhause zu entsorgen. Eine Freilaufzone ist ja eben vermehrt auf Hunde ausgerichtet - oder ? Daher verstehe ich das gerade darum nicht. Als Beispiel bei der Freilaufzone am Inn sind ja auch jeweils am Anfang und am Ende Automaten+Mülleimer sowie Schilder vorhanden.

Vorab war's das mal zu diesem Thema. Mal schaun was kommt ;-)
KOMMENTARE
Christoph Schaffenrath
Christoph Schaffenrath
Kommentar erstellt am: 09.11.2011 um 08:24 Uhr
Titel: AW
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3.02381 von 5 (42 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Triendl,
vielen Dank für die Schilderung ihrer praktischen Erfahrungen in diesem Bereich,
gerne werden wir ihre Anregungen diesbezüglich aufnehmen!

Mit freundlichen Grüßen!
Schaffenrath
 
Harald Triendl
Harald Triendl
Kommentar erstellt am: 11.11.2011 um 12:58 Uhr
Titel: Korrektur, Richtigstellung
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

2.88235 von 5 (34 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Emat ist keine Freilaufzone sondern nur von der Kurzleine ausgenommen. Siehe: http://telfs.eu/uploads/allgemeines/hundemerkblatt.pdf

Naja, das muss ich mich dann nochmals erklären lassen.

Würde dann wieder dem was eine Gemeinde an Freilaufzonen bereitzustellen hat eventuell wiedersprechen ... aber das ist eine andere Geschichte.
 
Harald Triendl
Harald Triendl
Kommentar erstellt am: 27.11.2011 um 17:30 Uhr
Titel: LOBend
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

2.95652 von 5 (23 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

fast vergessen, danke für die schnelle (unbürokratische) erledigung dieser angelegenheit.
bis auf bei arzberg scheint ja alles umgesetzt worden zu sein ;-)

danke, lg Harry
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN