Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Telfs. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum der Marktgemeinde Telfs melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Gemeindeverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Ihr Bgm. Christian Härting
Zurück zur Startseite

Verschmutzung Möserer Bach

Meldungsnummer 59/2021
Erstellt am 04.06.2021 um 08:23 Uhr
Kategorie Umwelt, Natur, Abfallwirtschaft
Standort Möserer Dorfstrasse, Möserer Bach
6410 Telfs
Status Angenommen
Kommentare 1 Kommentar
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Guten Morgen

Ich bin Eigentümer der Liegenschaft EZ-2258, durch die der Möserer Bach fließt, gleich nachdem er unterhalb des Weges zur Friedensglocke wieder aus der Verrohrungsstrecke ins freie Gelände kommt. An dieser Stelle treten weitere Rohre (mindestens 4) aus der Steinmauer bzw. Böschung. Immer wieder muss ich feststellen, dass dort auch teilweise sehr stark kontaminiertes Wasser austritt.

Abgesehen davon, dass es ein echter Schandfleck ist, wenn direkt unterhalb des Glockenweges, der von zahlreichen Gästen und Einheimischen benutzt wird, eine Kloake ans Tageslicht tritt (sichtbar und manchmal auch riechbar), stellt diese Verschmutzung eine echte Gefahr für die Schafe und Esel dar, die im Sommer auf meiner Liegenschaft weiden und auf dieses Wasser vom Möserer Bach angewiesen sind. Heute melde ich eine neuerlichen Verschmutzung des Baches, was unschwer auf dem beiliegenden Foto zu erkennen ist, das am 3.6.2021 ca. um 17:00 aufgenommen wurde.

Dieser neuralgische Punkt ist zwar in der Gemeinde allgemein bekannt, denn es floss 2013 während des Schadens am Ortskanal über mehrere Monate das Abwasser mehr oder weniger konzentriert in diesem Bach ab. Im Jahr 2017 gab es wieder einen massiven Abwassereintrag in den Bach infolge einer fehlerhaften Kanalisation in einem Möserer Hotel. Punktuelle Verschmutzungen des Baches treten immer wieder auf. Es ist nicht klar, woher die diversen Rohre kommen, die an dieser Stelle in den Bach münden.

Meiner Anregung, an diesem Bachlauf eine Messsonde zu installieren, um jeden neuerlichen Eintrag von Abwasser rasch zu erkennen und damit leichter den Verursacher zu finden, wurde leider bisher nie ein Gehör geschenkt. Ich bin aber nach wie vor bereit für eine Kooperation in diese Richtung. Um künftigen Verschmutzungen vorzubeugen und Schritte in die Richtung der Gewässerkontrolle mittels Messsonde einzuleiten, bitte ich um baldige Begehung an diesem neuralgischen Punkt.

MfG
KOMMENTARE
Logo der Marktgemeinde Telfs
Telfs
Kommentar erstellt am: 04.06.2021 um 11:03 Uhr
Titel: AW: Verschmutzung Möserer Bach
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Servicenutzer,

vielen Dank für den Hinweis, wir leiten es den Zuständigen Abteilungen und Behörden weiter und werden der Ursache der Verschmutzung auf den Grund gehen.

Mit freundlichen Grüßen

Sailer Benedikt

MARKTGEMEINDE TELFS
Ref. VI – Umwelt, Forst und Landwirtschaft
Leiter AWZ-Telfs
Erwin-Müller-Weg 2
A - 6410 Telfs
Tel.: +43 (0)5262/ 6961-1801
Tel.: 0676/83038506
E-Mail: AWZ@telfs.gv.at
Web: http://www.telfs.gv.at
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN