Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Wattens. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Gemeindeverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!

Mit freundlichen Grüßen
Bürgermeister Thomas Oberbeirsteiner
Zurück zur Startseite

Parken Höraltstrasse

Meldungsnummer 36/2018
Erstellt am 29.11.2018 um 08:00 Uhr
Kategorie 02 Kinder & Familie
Standort Kreuzbichlstrasse 20a
6112 Wattens
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 30.11.2018
Dauer 1 Tag
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo,
die Parksituation in der Höraltstrasse ist wirklich eine Katastrophe. Täglich müssen viele Schulkinder zwischen den parkenden Autos die Strasse überqueren. Leider ist mein Sohn auch von der Situation betroffen, die wirklich sehr gefährlich ist. Falls es gesetzlich nicht möglich ist, dort ein Parkverbot zu erwirken, wäre wenigstens ein Zebrastreifen für die Kinder eine Hilfe, mfg Eva Maria
KOMMENTARE
Wattens
Wattens
Kommentar erstellt am: 30.11.2018 um 12:35 Uhr
Titel: AW: Parken Höraltstrasse
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte(r) Meldungsleger(in)!

Uns ist die Situation in der Höraltstraße bewusst. Im Zuge der Evaluierung und Umsetzung der Verkehrsplanung steht die Höraltstraße an oberster Stelle unserer Agenda und stehen wir bereits in intensiven Dialogen mit unserem Verkehrsplaner. In diesem Bereich ist aus verkehrstechnischen Vorgaben des Landes die Installierung eines Zebrastreifens leider nicht möglich.

Mit freundlichen Grüßen,
Mag. Martin Krämer
Amtsleiter
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN