Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Wattens. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger der Marktgemeinde Wattens!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an die Verwaltung der Marktgemeinde Wattens melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was kaputt, mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Verwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen und politische Diskussionen von dieser Plattform gelöscht werden!
Politische Anliegen richten Sie bitte direkt an die dementsprechenden politischen Entscheidungsträger (www.wattens.com).

Mit freundlichen Grüßen
Bürgermeister MMag. Lukas Schmied
Zurück zur Startseite

Bus zu schnell und missachtet Rechtsregel

Meldungsnummer 60/2019
Erstellt am 24.09.2019 um 21:45 Uhr
Kategorie 04 Straßen und Beleuchtung
Standort Rettlsteinerweg
6112 Wattens
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 25.09.2019
Dauer 14 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Der Swarovski Werksbus zum BBB um ca. 16:20 und 17:20 fährt viel zu schnell am Rettlsteinerweg entlang, ausserdem wird die Rechtsregel ignoriert.
Habe bereits mehrmals mit dem Busunternehmen telefoniert, leider hat sich nichts geändert.
Könnte die Gemeindepolizei da bitte mal patrouillieren? Danke

KOMMENTARE
Profilbild
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 25.09.2019 um 12:04 Uhr
Titel: AW: Bus zu schnell und missachtet Rechtsregel
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte(r) Meldungsleger(in)!

Wir bedanken uns für Ihren Hinweis und werden ihr Anliegen an unsere Gemeindepolizei weiterleiten!

Mit freundlichen Grüßen
Mag. Martin Krämer
Amtsleiter
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN