Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Wattens. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Gemeindeverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!

Mit freundlichen Grüßen
Bürgermeister Thomas Oberbeirsteiner
Zurück zur Startseite

Weils mich so ärgert

Meldungsnummer 7/2017
Erstellt am 20.03.2017 um 09:04 Uhr
Kategorie 04 Straßen und Beleuchtung
Standort 6112 Wattens
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 30.03.2017
Dauer 9 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Gestern wären ich und meine Familie beim (jetzt wegen der Baustelle) überdachten Übergang trotz grüner Fußgängerampel um ein Haar überfahren worden.
Leider war es mir nicht möglich mehr als das SZ des Kennzeichens auszumachen, da der Fahrer mit mindestens 60km/h über den Zebrastreifen gerast ist.
Ja, man muss sicherlich auch bei Grün nochmal rechts und links schauen, was wir auch getan haben, aber der war so schnell, dass wir ihn im allerletzen Moment gesehen haben. Alleine wäre ich wahrscheinlich schon auf der Straße gestanden.
Also irgendwas muss an dieser Kreuzung schon geschehen.

MfG Ulrike Schreiner
KOMMENTARE
Wattens
Wattens
Kommentar erstellt am: 30.03.2017 um 09:27 Uhr
Titel: AW: Weils mich so ärgert
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Schreiner!

Wir bedanken uns für Ihre Meldung!

Wir werden Ihr Anliegen an die Gemeindepolizei weiterleiten, welche hinkünftig ein besonderes Augenmerk auf diesen Kreuzungsbereich legen wird.

Mit freundlichen Grüßen
Mag. Martin Krämer
Amtsdirektor
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN