Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Weingarten. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir.


! Bitte beachten Sie: Ab dem 01. August 2018 hat die TWS Netz GmbH das Straßenbeleuchtungsnetz von Weingarten übernommen. Wir bitten Sie daher, alle Störungen, die die Straßenbeleuchtung betreffen, direkt an folgende Hotlinenummer zu richten: 0800 / 804 2000.


Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Umzugshemmnis Stadt Weingarten, Ordnungsamt

Meldungsnummer 53/2016
Erstellt am 19.08.2016 um 16:35 Uhr
Kategorie 01 Bürgerservice und Ordnungswesen
Standort 88250 Weingarten
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 22.08.2016
Dauer 2 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Am Montag, den 22.08.2016, werde ich von Weingarten (Gertrud-Luckner-Strasse, in der unter der Woche ein Linienbus regelmäßig verkehrt) fortziehen. Ein Antrag auf Einrichtung eines temporären Parkverbots (die Kosten würde ich via Umzugsunternehmen bezahlen) wurde laut Umzugsunternehmen mehrfach sowie endgültig durch das Ordnungsamt abgelehnt - es sei nicht erforderlich.

Wer den Argonnenpark kennt weiß, daß Parkraumhier ein knappes Gut ist und der Linienbus in der Gertrud-Luckner-Strasse gerade so eben an parkenden Kraftfahrzeugen vorbei durchpasst. Ein nicht am Strassenrand parkender Umzugslastwagen würde diese Durchfahrt vollständig blockieren, schafft man ihm nicht ausreichend Platz (eben durch ein temporäres Parkverbot). Die entstehenden Zusatzkosten (ein Mehrfaches des temporären Parkverbots) habe dann ich zu tragen - Danke, Unordnungsamt.

Es ist mir schleierhaft, wie sich die Damen und Herren des Ordnungsamtes in meinem Fall gerieren, generieren sie doch bei Volksbelustigungen jedweder Art fröhlich derartige Sperrungen, teilweise ohne auf Anwohner, die Teilstücke zu ihrem Domizil befahren wollen und müssen, zu berücksichtigen (oft genug fehlt der Zusatz "frei für Anwohner").

Ich bedauere es angesichts eines derartigen "Ordnungsamtes" nicht, von Weingarten wegzuziehen. Und die Kosten zumindest für einen Teil der Mitarbeiter/innen kann man sich sparen.

Mit unfreundlichen Grüßen
W. Wallerang
KOMMENTARE
Weingarten
Weingarten
Kommentar erstellt am: 22.08.2016 um 14:10 Uhr
Titel: AW: Umzugshemmnis Stadt Weingarten, Ordnungsamt
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Wallerang,

von Ihrer beauftragten Spedition wurde bei unseren Mitarbeitern lediglich nach einer "Haltegenehmigung" gefragt. Diese ist selbstverständlich nicht erforderlich, da in der von Ihnen beschriebenen Straße keine Einschränkung besteht. Auch auf schriftliche Nachfrage unserer Mitarbeiter per E-Mail ob ggf. auch ein temporäres Halteverbot nötig wäre, wurde dies von der Spedition verneint. Selbst beim finalen Telefonat zwischen Ordnungsamt und Spedition wurde dies erneut bestätigt.

Es tut uns leid, dass Ihr Auftragnehmer dies offensichtlich anders gesehen und nicht in Ihrem Sinne an das Ordnungsamt herangetragen hat. Selbstverständlich hätten wir eine verkehrsrechtliche Anordnung zur Aufstellung eines temporären Halteverbots gerne für Sie erlassen.

Wir hoffen, dass Ihrem Umzug dennoch nichts im Wege stand und verbleiben mit freundlichen Grüßen
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
 
MELDE DICH HIER AN