Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Wiehl. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Parksituation Wülfringhausener Str. zwischen Abbiegung Blumenfeldstraße-Eichhardtstraße

Meldungsnummer 65/2016
Erstellt am 15.11.2016 um 09:16 Uhr
Kategorie Öffentliche Verkehrsflächen (Strassen, Gehwege, Radwege, etc.)
Standort Wülfringhausener Str.
51674 Wiehl
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 18.11.2016
Dauer 2 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

4 von 5 (4 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Parksituation auf der Wülfringhausener Str. zwischen der Blumenfeldstraße und der Eichhardtstraße entwickelt sich zunehmend zu einer starken Verkehrsgefärdung.

Seit dem neu errichteten Mehrfamilienhaus nutzen immer mehr Anwohner dieses Gebäude die Straße als Dauerparkplatz.
Diese parken teilweise ab dem Computershop bis zum letzten Haus vor dem Abzweig zur Eichhardtstraße.
Teilweise stehen dort durchgehend Fahrzeuge.
In Richtung Wülfringhausen ist es teilweise nicht mehr möglich, ungefährdet die Straße zu befahren. Teilweise schnell entgegenkommende Fahrzeuge aus Richtung Wülfringhausen bilden hier eine akute Unfallgefahr. Gerade dann ,wenn die komplette Straße durchgehend zugeparkt ist.
Ich gehe mal davon aus, das es verkehrstechnisch erlaubt ist auf der Straße zu parken.
Jedoch entstehen hier täglich gefährliche Fahrmanöver und Situationen. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, das es hier zu schweren Unfällen kommt.
Man sollte im Bereich von Genehmigungsphasen für solche Wohnobjekte doch bitte auch prüfen, ob ausreichend eigene Parkplätze auf dem Gelände dieses Mehrfamilienhauses vorhanden sind.

Vielleicht handelt es sich hier allerdings auch um reine Faulheit und Bequemlichkeit der Anwohner, da die Einfahrt zum hauseigenen Parkplatz, unter dem Haus, nicht gerade leicht zu bewältigen ist.

Ich selbst bin oft in brenzlige Situationen gekommen, da es mir nicht möglich war, zwecks ausweichen, eine Lücke zwischen den parkenden Autos zu erhalten. Die von Wülfringhausen kommenden Fahrzeuge können die Fahrbahn zudem erst einsehen, wenn Sie den Abzweig zur Eichhardtstraße bereits passiert haben. Und zudem fährt man dort auch oft schneller als 50 km/h.
Kurz oder lang wird es dort zu Auffahrunfällen bzw. zu Frontalunfällen kommen.

Ich möchte Sie bitten, sich dieser Situation anzunehmen und besonders die Eigentümer dieser Häuser zu bitten, die vorhandenen eigenen Parkplätze zu nutzen.
Danke

Gruss

Th. Gerland
KOMMENTARE
Wiehl
Wiehl
Kommentar erstellt am: 18.11.2016 um 08:07 Uhr
Titel: AW: Parksituation Wülfringhausener Str. zwischen Abbiegung Blumenfeldstraße-Eichhardtstraße
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1.5 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Gerland,

vielen Dank für den Hinweis und die umfangreiche Schilderung.
Die Situation wird von hier geprüft und "unter Beobachtung" gestellt und gehalten werden.

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag

Kathrin Kautz
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN