Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Wiehl. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Straßenzustand Börnhausener Inken

Meldungsnummer 7/2016
Erstellt am 26.01.2016 um 13:15 Uhr
Kategorie Öffentliche Verkehrsflächen (Strassen, Gehwege, Radwege, etc.)
Standort Börnhausener Inken
51674 Wiehl
Status Erledigt
Kommentare 3 Kommentare
Erledigt am 02.02.2016
Dauer 6 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Die letzten Meter (ca. 30) in unserer Anliegerstraße Börnhausener Inken sind nicht mit einem Asphalt-Belag ausgeführt, sondern von jeher als unbefestigter Weg. Durch die Benutzung der Anlieger sind im Laufe der Zeit Spurrillen und Schlaglöcher entstanden, die immer wieder durch die Betroffenen mit Split aufgefüllt werden. Diese Reparaturmasse findet sich jährlich nach der Winterzeit durch das Schneeschieben der Gemeinde in der Wiese hinter der Einfahrt Haus Nr. 10 wieder.

Wir bitten die Stadt Wiehl zu prüfen, ob ggf. im Rahmen des integrierten Handlungskonzeptes hier den Anliegern eine kleine Lösung zur Sanierung und Verbesserung des Straßenzustandes angeboten werden kann.

Beigefügt Foto vom derzeitigen Istzustand

KOMMENTARE
Wiehl
Wiehl
Kommentar erstellt am: 27.01.2016 um 06:48 Uhr
Titel: AW: Straßenzustand Börnhausener Inken
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Heiligers,

im Rahmen des IHK ist hier keine Fördermöglichkeit gegeben.
Ich sehe mir das in den nächsten Tagen an, um zu klären was im Rahmen der Wegeunterhaltung möglich ist.
Das Ergebnis teile ich Ihnen danach mit.


Mit freundlichen Grüßen aus Wiehl-Mühlen!
Im Auftrag

- Maik Simon -


Stadt Wiehl
Bahnhofstraße 1
51674 Wiehl

Maik Simon
Leiter Bauhof
m.simon@wiehl.de
Tel.:02262/2313
Fax.: 02262/717203
 
Gerhard Heiligers
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 27.01.2016 um 15:49 Uhr
Titel: AW: AW: Straßenzustand Börnhausener Inken
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Danke für die schnelle Rückmeldung
MfG
Gerd Heiligers
 
Wiehl
Wiehl
Kommentar erstellt am: 02.02.2016 um 09:27 Uhr
Titel: AW: Straßenzustand Börnhausener Inken
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Heiligers,

wir verfahern wie eben besprochen.


Mit freundlichen Grüßen aus Wiehl-Mühlen!
Im Auftrag

- Maik Simon -


Stadt Wiehl
Bahnhofstraße 1
51674 Wiehl

Maik Simon
Leiter Bauhof
m.simon@wiehl.de
Tel.:02262/2313
Fax.: 02262/717203
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN