Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Wiehl. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Freischneiden / Bäume kürzen - Friedhofsmauer Wülfringhausenerstr.

Meldungsnummer 12/2015
Erstellt am 25.03.2015 um 09:47 Uhr
Kategorie Spielplätze und Grünanlagen
Standort 51674 Wiehl
Status Erledigt
Kommentare 3 Kommentare
Erledigt am 20.06.2016
Dauer 453 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo Herr Zangerl,
gemäß Ihrer letzten Aussage im Dezember 2014 sollten die Restarbeiten (Rückschnitt und Kürzung diverser Bäume) noch durchgeführt werden. Ist diese Maßnahme noch aktuell, oder auf weiteres verschoben ?
Gruß C. Dick
KOMMENTARE
Wiehl
Wiehl
Kommentar erstellt am: 25.03.2015 um 10:33 Uhr
Titel: AW: Freischneiden / Bäume kürzen - Friedhofsmauer Wülfringhausenerstr.
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo Frau Dick,

die vorgesehenen Arbeiten werden fortgeführt, sobald der Vogelschutz am 30. September endet. Durch die sehr feuchte Witterung im Winter war es uns leider nicht möglich, die Arbeiten bis zum 1. März durchzuführen. Die Witterung muss für diese starke Hanglage mehrere Tage trocken sein.


MfG

Andreas Zangerl
 
Christiane Dick
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 08.10.2015 um 10:13 Uhr
Titel: AW: AW: Freischneiden / Bäume kürzen - Friedhofsmauer Wülfringhausenerstr.
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo Herr Zangerl,
ich weiß, wir sind sicherlich lästig, aber nochmals die Frage: ist es geplant in diesem Jahr die Arbeiten auf der Friedhofsmauer, d.h. Freischneiden der Resthälfte, fortzuführen ?
Für kurze Info besten Dank.
Mit freundlichem Gruß
Christiane Dick
 
Wiehl
Wiehl
Kommentar erstellt am: 20.06.2016 um 11:11 Uhr
Titel: AW: Freischneiden / Bäume kürzen - Friedhofsmauer Wülfringhausenerstr.
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Dick,

wie vor einiger Zeit mit Herrn Platz telefonisch besprochen werden entsprechende Haushaltsmittel beantragt,damit der Rückschnitt im kommenden Winter an eine Firma vergeben werden kann.

Dies nur als nachträgliche Zusammenfassung damit Ihre Meldung auf dieser Plattform als erledigt eingestellt werden kann.


Mit freundlichen Grüßen aus Wiehl-Mühlen!
Im Auftrag

- Maik Simon -


Stadt Wiehl
Bahnhofstraße 1
51674 Wiehl

Maik Simon
Leiter Bauhof
m.simon@wiehl.de
Tel.:02262/2313
Fax.: 02262/717203
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN