Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Wiehl. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Gemeindeamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Wiehlpark

Meldungsnummer 20/2015
Erstellt am 26.05.2015 um 17:02 Uhr
Kategorie Spielplätze und Grünanlagen
Standort Im Weiher
51674 Wiehl
Status Erledigt
Kommentare 5 Kommentare
Erledigt am 20.02.2017
Dauer 636 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen und Herren,
bei meinen regelmäßigen Spaziergängen im Wiehlpark ärgere ich mich regelmäßig über die vielen verwahrlosten Bereiche in fast allen Teilen des Parks.Wildwuchs,Unkraut,nicht beschnittene Sträucher und Müll.
Der Park könnte das Aushängeschild Wiehls sein,er könnte uns von anderen Gemeinden unterscheiden,allerdings nur wenn man bereit ist ihn zu pflegen und weiterzuentwickeln.Ich kann nicht verstehen das man den Park so vor sich hinsiechen läßt.
Der Müll im Bereich der Gärtnerbaracke ist nicht zu verstehen.Es liegen dort permanent Berge von Müll herum.
An der Brücke am Tennisplatz fehlen mehrere Streben was für kleine Kinder sehr gefährlich ist.
Ich könnte vieles aufzählen,letztendlich läuft alles auf die Frage hinaus :Warum passiert nichts?
Mit freundlichem Gruss,
Oliver Heups
KOMMENTARE
Wiehl
Wiehl
Kommentar erstellt am: 27.05.2015 um 15:56 Uhr
Titel: AW: Wiehlpark
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Heups,

gerne bin ich bereit mich mit Ihnen im Wiehlpark zu treffen, um über die angesprochen Bereiche sprechen.

Zum Müll; die Mitarbeiter sammeln von Frühjahr bis Frühherbst etwa 10 m³ Müll pro Woche im Park ein. Auch wird in dieser Zeit Samstags, Sonntags und Feiertags Müll eingesammelt.

Die Müllberge an dem Container sind auch für uns ein Ärgernis, und derzeit wird sich bemüht, hier Abhilfe zu schaffen.

Um die Brücke am Tennisplatz kümmern wir uns schnellstmöglich.

MfG

Andreas Zangerl

 
Wiehl
Wiehl
Kommentar erstellt am: 28.05.2015 um 21:51 Uhr
Titel: AW: Wiehlpark
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

1 von 5 (3 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Heups,

im Wiehlpark werden regelmäßig und konsequent Pflege- und Reinigungsarbeiten durchgeführt. An schönen Sonnentagen beseitigt das Team der Gärtner sogar Sonn- und Feiertags im Morgengrauen bergeweise Scherben, Müll und Vandalismusschäden.

Für eine umfassende Sanierung des Wiehlparks haben wir Fördermittel des Landes brantragt, diese auch zu erhalten ist nach den bisherigen Gesprächen sehr wahrscheinlich. Daher werden wir nun auch keine kostspieligen Reparaturen oder Ersatzbeschaffungen mehr tätigen.

Alle Planungen werden wir in offenen Workshops mit unseren Bürgern vorab erörtern und sind für Anregungen dankbar, die Termine werden in den lokalen Medien rechtzeitig bekannt gegeben.

Um Ihre sicherheitsrelevanten Hinweise werden wir uns aber selbstverständlich kurzfristig kümmern.

Herzliche Grüße
Maik Adomeit
Baudezernent
 
Oliver Heups
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 01.06.2015 um 16:23 Uhr
Titel: AW: Wiehlpark
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen und Herren,
Punkt 1 :
Die Müllberge am Container sind sehr einfach zu beseitigen. Entweder den Container öfter abholen lassen oder Freitags die Säcke selbst zur Deponie bringen.
Punkt 2 :
Ich möchte nicht bestreiten, daß die Gärtner bemüht sind den Park in Ordnung zu halten, aber Fakt ist, daß z.B. der Bachlauf am Mini-Golfplatz wie ich der Stadt in einem Brief (auf den ich nie eine Antwort bekam) bereits einmal mitgeteilt habe über Monate stark vermüllt war und konsequent nicht gereinigt wurde.
Punkt 3 :
Die Pflege von Beeten und Stäuchern hat nichts mit einer Sanierung zu tun (außer man läßt sie so verkommen, daß man nur noch ausbaggern kann) . Es ist eine permanente Arbeit.
Punkt 4 :
Ein kurzer Blick in die Zukunft :
Der Park ist saniert und wunderschöne Beete zieren die Wege.Wer pflegt diese?
Werden zusätzliche Gärtner eingestellt? Finden Umstrukturierungen statt? Irgendetwas wird sich wohl ändern müssen, da jetzt ja schon einiges im argen liegt.
Punkt 5 :
Persönliches:
Ich möchte nicht falsch verstanden und als Querulant gesehen werden. Ich habe größten Respekt vor allen Handwerkern und Reinigungskräften. Oftmals müssen die ausbaden ( und sich mit Idioten wie mir auseinandersetzen), was andere verbockt haben. Entscheiden dürfen sie in der Regel nichts, verantwortlich sind sie jedoch für fast alles.
Ich bin Einzelhändler in Wiehl und bin der festen Überzeugung, daß der Park enorm wichtig für Wiehl ist. Ich habe große Bedenken, daß im Zuge der Stadtentwicklung Möglichkeiten übersehen werden, für relativ wenig Geld das Besondere zu schaffen.Man ist nicht automatisch gut in seinem Job, nur weil man Millionen ausgibt. Die Innenstadt von Bielstein wurde saniert, neu gestaltet und sieht gar nicht schlecht aus. Die Karawane der Städteplaner zog weiter und die Ladenlokale stehen witerhin leer.
Punkt 6 :
Ich bin gerne bereit mich mit Ihnen zu treffen und Ihnen persönlich einige Bereiche zu zeigen an denen man arbeiten sollte. Die Beete hinter dem Rathaus und hinter der Volksbank zum Beispiel. Schicken Sie mir eine Mail mit Ihrer Telefonnummer und ich werde mich mit Ihnen in Verbindung setzen.

 
Wiehl
Wiehl
Kommentar erstellt am: 20.02.2017 um 16:33 Uhr
Titel: AW: AW: Wiehlpark
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Heups,

alle Anregungen und Vorschläge werden von der "Karawane" der Städteplaner berücksichtigt und ernst genommen. Bis dahin darf ich noch um etwas Geduld bitten.

Mit freundlichen Grüßen
Maik Adomeit
Baudezernent
 
Oliver Heups
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 01.06.2015 um 16:28 Uhr
Titel: AW: Wiehlpark
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Nachtra zu meinem Kommentar :
mit freundlichen Grüßen,
Oliver Heups
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN