Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Wörgl. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger der Stadt Wörgl!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Stadtamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Hundekake am Wegesrand!

Verfasst von Werner Angeli
Meldungsnummer 80/2014
Erstellt am 16.12.2014 um 11:37 Uhr
Kategorie Öffentliche Plätze und Grünflächen, Umwelt
Standort am Achenweg
6300 Wörgl
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 10.02.2015
Dauer 56 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

.... Eins versteh' ich nicht, .... warum machen sich manche Hundehalter die Mühe mit dem Einsackel'n der Hundescheiße, ....
um sie dann (die Hundekake), schön Verpackt unter die Staud'n zu schmeißen (zu legen)! .... ??

Na-ja, .... wahrscheinlich ist der Müll-Kübel, den die Gemeinde aufgestellt hat, zu weit entfernt! ....??

Etwa 50m bis zur Grattenbrücke, .... oder, .... etwa 80m bis 100m bis zum Gemeischaftsparkplatz der Gartenhäuser am
Achenweg, unter der Brücke der Bundesstrasse 171 (B171)!

Zudem sind die roten Sacker'l besser sichtbar als die grünen, .... überhaupt jetzt im Herbst!

Mit Unmut muß seit einigen Jahren festgestellt werden, daß der von den Gartlern gepflegte Achenweg zur Hundetoilette verkommt!

MfG. Werner Angeli
KOMMENTARE
Mag. Alois Steiner
Mag. Alois Steiner
Kommentar erstellt am: 10.02.2015 um 14:27 Uhr
Titel: AW: Hundekake am Wegesrand!
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Angeli!

Leider geben einige (zugegebener Maßen nur wenige) Leute durch das von Ihnen beschriebene Verhalten immer wieder Anlass zu Ärgernis.
Es ist wirklich nicht einsichtig, dass diese wenigen Personen nicht in der Lage sind, den Dreck ihres Hundes wegzuräumen.

Mit freundlichen Grüßen
Mag. Alois Steiner
Stadtamtsdirektor
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
WEITERE MELDUNGEN DIESER PERSON
 
MELDE DICH HIER AN