Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Wörgl. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger der Stadt Wörgl!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Stadtamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

City-Bus Linie 2 - sehr unverlässlich

Verfasst von Ingrid Spitzenstätter
Meldungsnummer 37/2013
Erstellt am 21.05.2013 um 07:41 Uhr
Kategorie Öffentlicher Verkehr (Regiobus, City Bus, ...)
Standort Anzengruberstraße 3
6300 Wörgl
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 23.05.2013
Dauer 2 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Ich muss heute meinen Unmut über die City-Bus Linie 2 kundtun: heute bin ich mit der Linie 5 um 6:52 Uhr von der Anzengruberstraße zum Bahnhof gefahren und wollte, wie sehr oft, mit der Linie 2 weiterfahren. Als der Bus 5 in den Bahnhofsplatz einbog, fuhr der Bus 2 bereits aus der Einfahrt heraus. Auf meine Frage an den Busfahrer der Linie 5, was da los ist, sagte dieser, er wisse auch nicht was los wäre.
Vor einiger Zeit erging es mir ganz gegenteilig: gleiche Zeit, gleiches Anliegen, jedoch stand der Fahrer der Linie 2 noch beim Bäcker (was ihm natürlich von Herzen vergönnt sei). Als ich um 7:05 Uhr mal fragte, ob er nicht fahren möchte, bekam ich eine äußerst "patzige" Antwort. Es wäre wohl ihm überlassen, wann er fährt, immerhin muss er erst um 7:10 in der Bodensiedlung sein.
Ich glaube, es wäre nicht zu viel verlangt, dass man sich wenigstens auf die Abfahrtzeiten der Busse verlassen könnte. Es passiert nämlich auch sehr häufig, dass die Busse z u f r ü h fahren. Das ist meiner Meinung nach überhaupt nicht notwendig. So passiert es, dass man letztendlich wieder zum eigenen Auto greift, was der Umwelt und dem Gedanken des Umweltschutzes überhaupt nicht zuträglich ist. Dazu hätten wir ja die gute Einrichtung "City-Bus"!!!
Vielleicht wäre mal ein klärendes Gespräch mit den Fahrern von Nöten - auch was die Freundlichkeit anbelangt (betrifft natürlich nur einzelne Fahrer!!!)
KOMMENTARE
Mag. Alois Steiner
Mag. Alois Steiner
Kommentar erstellt am: 23.05.2013 um 08:08 Uhr
Titel: AW: City-Bus Linie 2 - sehr unverlässlich
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Spitzenstätter!

Leider kommt es in letzter Zeit wiederholt zu Beschwerden über den von der Fa. Lüftner betriebenen Citybusverkehr. Es tut uns leid, dass es immer wieder zu Beanstandungen kommt.
Wir hoffen, dass ein Gespräch mit der Firmenleitung doch zu einer Besserung führen wird.

Mit freundlichen Grüßen
Mag. Alois Steiner
Stadtamtsdirektor

 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
 
MELDE DICH HIER AN