Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Wörgl. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger der Stadt Wörgl!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Stadtamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

City Bus

Meldungsnummer 31/2015
Erstellt am 27.03.2015 um 16:39 Uhr
Kategorie Öffentlicher Verkehr (Regiobus, City Bus, ...)
Standort 6300 Wörgl
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 01.04.2015
Dauer 4 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Durch die Umleitungen kommt es im bereich Schönherrstrasse und unterer Aubachweg zu Massiven verkehrsaufkommen und Chaos.

Eine Vignette werden sich die wenigsten kaufen.
Vielleicht könnte man die Linie 3 des City Buses für diese Zeit unentgeltlich zur Verfügung stellen.
Vielleicht hilft es den Verkehr ein klein wenig einzudämmen.
Wir bemerken eine Veränderung der Luftqualität.

Mit Freundlichen Grüßen
Tschernitz Erika
KOMMENTARE
Stadtgemeinde Wörgl Logo
Stadtgemeinde Wörgl
Kommentar erstellt am: 01.04.2015 um 15:32 Uhr
Titel: AW: City Bus
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Tschernitz!

Besten Dank für Ihre Info.
Uns sind die mit den dzt. Grabungsarbeiten entlang der Innsbruckerstraße in Zusammenhang stehenden Verkehrsprobleme sehr wohl bewusst. Verbesserungsvorschlägen, sofern diese - insgesamt betrachtet - zu einer Verbesserung führen, stehen wir selbstverständlich aufgeschlossen gegenüber.
Hinsichtlich der Anregung, die Citybuslinie 3 während der Bauarbeiten gratis zu führen, möchte ich doch darauf hinweisen, dass die Monatskarte für das gesamte Citybusnetz nur € 5,-- beträgt und daher nicht davon auszugehen ist, dass selbst bei Gratisbetrieb dieser Linie ein nennenswerter Umstieg vom PKW auf den Citybus erfolgen wird.

Mit freundlichen Grüßen
Mag. Alois Steiner
Stadtamtsdirektor
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN