Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Wörgl. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger der Stadt Wörgl!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Stadtamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Citybus Linie 5 - letzte Fahrt!?

Verfasst von Daniel Spitzenstätter
Meldungsnummer 17/2014
Erstellt am 12.03.2014 um 21:12 Uhr
Kategorie Öffentlicher Verkehr (Regiobus, City Bus, ...)
Standort 6300 Wörgl
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 14.03.2014
Dauer 1 Tag
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen und Herren,

laut neuem neuen Citybusplan sollte nun eigentlich die Linie 5 um 19:05 noch eine Runde Richtung Söcking, Grillparzerstraße, Raimundstraße, und zurück zum Hauptbahnhof fahren. Im alten neuen Citybusplan waren für diese Zeit bei den entsprechenden Zeiten noch ein "-" eingetragen (was ich damals auch schon nicht verstanden habe...). Nun sind aber auf allen Citybushaltestellen offenbar neue Fahrpläne angebracht worden, auf denen diese Zeiten ergänzt wurden, demnach sollte der Bus auch fahren.

Vor ein paar Tagen erhielt ich vom Busfahrer aber die Auskunft, dass er laut seinem Plan 10min Standzeit am HBhf hat (also von 19:05 - 19:15). Einmal abgesehen davon, dass zehn Minuten Standzeit wohl wenig Sinn ergeben, weil er in der genau gleichen Zeit ja auch die Runde, die am ganzen Tag gefahren wird, fahren könnte, versteh ich nicht, warum die Busfahrer offenbar andere Pläne als die Fahrgäste haben. Ich bin mit dem entsprechenden Busfahrer dann auch am HBhf ausgestiegen und er hat sich den Fahrplan an der Bushaltestelle angesehen - auch er konnte mir nicht erklären, warum es hier eine Unstimmigkeit gibt...

Meine Frage wäre nun, warum der Bus diese, oft angepriesene, zusätzliche Runde am Abend nicht fährt und stattdessen sinnloserweise 10min am Bahnhof steht (und, wie am ganzen Tag leider üblich: den Motor laufen lässt...)??

Mit freundlichen Grüßen,
Daniel Spitzenstätter
KOMMENTARE
Mag. Alois Steiner
Mag. Alois Steiner
Kommentar erstellt am: 14.03.2014 um 08:15 Uhr
Titel: AW: Citybus Linie 5 - letzte Fahrt!?
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Spitzenstätter!

Besten Dank für die Info.
Es ist richtig, dass aufgrund der Fahrplanänderung die Linie 5 um 19.05 Uhr (vom Bahnhof abfahrend) noch eine Runde fährt.
Warum der Fahplan am gegenständlichen Tag nicht eingehalten wurde ist uns unverständlich. Auch wenn dies nicht in unserem Verantwortungsbereich liegt möchten wir uns dennoch hierfür entschuldigen.
Wir haben in dieser Sache mit dem Busbetreiber bereits Kontakt aufgenommen und ihn angewiesen, die Fahrer nochmals zur Einhaltung der aktuellen Fahrpläne anzuweisen.

Mit freundlichen Grüßen
Mag. Alois Steiner
Stadtamtsdirektor
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
 
MELDE DICH HIER AN