Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Wörgl. Herzlich Willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger der Stadt Wörgl!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Stadtamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

city bus

Verfasst von flo riedl
Meldungsnummer 58/2014
Erstellt am 24.08.2014 um 19:22 Uhr
Kategorie Öffentlicher Verkehr (Regiobus, City Bus, ...)
Standort birkenweg 15
6300
Status Erledigt
Kommentare 3 Kommentare
Erledigt am 04.09.2014
Dauer 10 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

mitlerweile ist der citybus nicht mehr zu ertragen... manche fahrer fahren früher von den haltestellen weg als angeschrieben (Linie 4 brixentalerstrasse/bodensiedlung immer 3-4 minuten früher) auf meine frage ob das denn üblich sei antwortete der fahrer nur das die stadt das falsch aufgehängt habe und er andere zeiten auf seiner Liste hat. Die linie 2 kommt teilweise 5-10 minuten später (ich stand mit anderen fahrgästen 10 minuten im regen ohne das wir wussten ob der bus jetzt noch kommt oder nicht!) auf meine frage warum er so spät kommt antwortete er nur dass ihm das nichts bringt so früh zu kommen da er erst so spät bei der nächsten haltestelle sein muss! Soetwas passiert immer in der früh wenn man zur arbeit muss! habe schon öfters den zug verpasst. Möchte hier keinen busfahrer anprangern da manche wirklich nett sind aber irgendwie herrschen hier grobe organisationsfehler! seit der preiserhöhung (24 std für 2EUR) ist es jungen familien nicht mehr möglich schnell mal von der stadt nach hause zu fahren da das schon teurer wäre als mit dem taxi (3 personen 6 euro mit citybus sowie mit taxi) ab 4 personen ist das taxifahren dann sogar deutlich billiger! wieso kann hier keine einzelfahrt angeboten werden? funktioniert ja in jeder anderen stadt auch! das preis-leistungsverhältnis ist halt mittlerweile nich mehr nach zu vollziehen. Und bitte setzt endlich die neuen fahrpläne auf eure seite! wenn man mal mit einer anderen linie fahren möchte hat man keine ahnung wie der wegen der baustellensituation fährt! liebe grüsse
KOMMENTARE
Bgm. Hedi Wechner
Hedi Wechner
Kommentar erstellt am: 29.08.2014 um 17:31 Uhr
Titel: AW: city bus
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

4 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Lieber Flo,
dass wir zur Zeit eine Art verkehrstechnischen Ausnahmezustand hier in Wörgl haben, ist richtig und das hat auch seine Auswirkungen auf den Citybus. Wenn Probleme oder Unstimmigkeiten mit Fahrern auftreten, was natürlich mitunter vorkommt, melden wir das sofort der Fa. Lüftner und besprechen das.
Deine Kritik an den Fahrpreisen kann ich nicht nachvollziehen! Es ist richtig, ein 24- Stunden- Ticket kostet € 2.-. Aber eine Monatskarte kostet € 5.- und eine Jahreskarte n u r € 50.- Unser Wunsch ist, das möglichst viele Leute eine Monats- oder Jahreskarte kaufen, mit der sie entschieden sehr günstig fahren. Die Karten sind übertragbar und selbst, wenn zwei Monatskarten à € 5.- gekauft werden, kommt es billiger, als mit dem Taxi zu fahren. Ich bitte dich die Relationen zu sehen.
LG Hedi
 
flo riedl
flo riedl
Kommentar erstellt am: 30.08.2014 um 08:42 Uhr
Titel: AW: AW: city bus
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

da sieht man mal wieder hedi... informieren bevor man sich beschwert... ;) von der monatskarte habe ich nichts gewusst! kann man die beim citybus fahrer auch kaufen? komm so schwer ins bürgerbüro... wär praktisch! übrigens: diese bürgermeldungsapp ist wirklich praktisch! super idee! lg flo
 
flo riedl
flo riedl
Kommentar erstellt am: 09.09.2014 um 17:17 Uhr
Titel: AW: AW: city bus
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3.5 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

habe heute nachgefragt: es ist nicht möglich im city bus eine monatskarte zu lösen. kann man das ändern? für leute die ab und zu mi dem citybus fahren wäre das wirklich von vorteil (wenn es schon kein einzelticket gibt und man das überteuerte 24h-ticket umgehen muss)! lg
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
 
MELDE DICH HIER AN