Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Wörgl. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger der Stadt Wörgl!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Stadtamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Schneeräumung auf Gehsteigen

Meldungsnummer 3/2017
Erstellt am 09.01.2017 um 06:07 Uhr
Kategorie Verkehrsflächen (Straßen, Gehsteige, Radwege, ...)
Standort Rupert-Hagleitner-Strasse
6300
Status Erledigt
Kommentare 2 Kommentare
Erledigt am 09.01.2017
Dauer 11 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

2.66667 von 5 (3 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Seit 2 Tagen ist hier auf den Gestrigen kein Durchkommen. Nur die privaten Wege sind ordentlich geräumt. Gibt es in Wörgl Sonntags keinen Winterdienst? (Ernst gemeinte Frage)

Nachtrag:
Sehr geehrter Herr Huber,

da es leider nicht möglich ist, eine "erledigte Meldung" zu kommentieren, auf diesem Weg noch als Erläuterung:

In erster Linie geht es mir um die Sicherheit der Kinder, und nicht um eine Kritik an der Räumleistung.
Im Gegenteil würde es mich eher interessieren, ob es hier eigentlich Erhebungen gibt, in welchem Zeitraum es der Stadt mit dem gegebenen Personal und dem entsprechenden Fuhrpark eine Räumung vorzunehmen.
Wie viele Stunden bis die Innerstädtischen Gehwege frei sind, wie viele Stunden bis die Nebenstraßen geräumt sein können, und wie viele Stunden bis man sich um die umliegenden Stadtteile kümmern kann?

Besteht hier eventuell Aufstockungsbedarf? Kann das vielleicht im Vorfeld entsprechend organisiert werden?

Nach der ersten Räumung und dem 2. stärkeren Schneefall waren die Seitenstraßen für mehr als 24 Stunden nicht geräumt, die Gehsteige für mehr als 36 Stunden dicht und nicht begehbar.

Wie sieht denn hier der Plan der Stadt aus? In welchem Zeitraum WILL man die Wege denn geräumt haben?
KOMMENTARE
Peter Frühwirth
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 09.01.2017 um 08:31 Uhr
Titel: AW: Schneeräumung auf Gehsteigen
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Zur genaueren Erläuterung (etwas verspätet, da die mobile Version der Bürgermeldungen bei mir nicht richtig funktioniert (die Fenster lassen sich nicht scrollen - Deshalb auch die falsche Kategorie...)

Was mir in der Früh beim mit den Hund gehen nur ein Ärgernis ist, das mich nötigt auf der Straße zu gehen (bei den Straßenverhältnissen ja nicht ungefährlich, da auch die Straßen seit Samstag nicht geräumt waren), ist für die Kinder, die von der Schule angehalten werden den Schulweg zu Fuß zurück zu legen, schon beinahe eine Gefährdung)

Die Gehsteige auf beiden Straßenseiten sind komplett zu, die Bushaltestelle ist nicht frei, der Fußgänger-Übergang ist nicht frei.... kurz... wenn ich meinen 7-jährigen Sohn nicht auf der Straße in die Schule spazieren lassen will, kommt er von zu Hause gar nicht weg.

Zum Glück haben wir ein Auto, und so lässt sich das Problem umgehen, aber davon kann man nicht bei jeder Familie ausgehen. Zumindest der Schulweg sollte für alle Kinder gefahrlos bewältigt werden können, und die Umstände dafür von der Gemeinde zeitgerecht (vor Ende der Weihnachtsferien) geschaffen werden können.
 
Stadtgemeinde Wörgl Logo
Stadtgemeinde Wörgl
Kommentar erstellt am: 09.01.2017 um 17:45 Uhr
Titel: AW: Schneeräumung auf Gehsteigen
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3 von 5 (2 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrter Herr Frühwirt,

in Bezug auf ihre Frage ob Sonntags kein Winterdienst der Stadtgemeinde Wörgl ist, kann ich sie beruhigen. Wir stehen seit den Schneefällen jeden Tag ab den Frühen Morgenstunden (2:00h) im Einsatz. Das bei solchen Schneemengen sämtliche Gehsteige nicht offen zu halten sind, ist vielleicht verständlich.
Wir sind natürlich bemüht wieder befahrbare bzw. begehbare Wegverhältnisse zu schaffen, vielleicht haben sie es bemerkt.

mit freundlichen Grüßen (Ernst gemeint)
Klaus Huber
BHL
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN