Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Wörgl. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger der Stadt Wörgl!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Stadtamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Schneeräumung

Meldungsnummer 1/2017
Erstellt am 05.01.2017 um 02:57 Uhr
Kategorie Verkehrsflächen (Straßen, Gehsteige, Radwege, ...)
Standort Weiler Haus 4
6300 Wörgl
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 05.01.2017
Dauer 6 Stunden
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

3.66667 von 5 (3 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen und Herren!
Ich weiss, Schnee im Winter ist immer arg überraschend, erst Recht, wenn er für einen Tag schon seit 3 Tagen angekündigt wird! Deshalb verstehe ich auch, dass das Räumen ein Problem ist. Wer rechnet denn im Winter mit Schnee?
Ok, Scherz beiseite - ich bin einfach stinksauer und das schlimme ist, dass jedes Jahr das gleiche Problem herrscht. Mir ist sehr wohl bewusst, dass nicht alles zugleich geht, aber ich habe gestern bei uns (Weiler Haus) den ganzen Tag (!!) nicht ein Schneefahrzeug gesehen!! Ich hätte gestern mit meinen Kindern einen Termin gehabt, den ich absagen musste, weil ich mit den beiden fast im Graben gelandet wäre! Wir wohnen unterhalb der Strasse und ich bin trotz Schneeketten (die ich aufgrund dessen sehr wohl habe) nicht auf die Hauptstrasse gekommen!! Denn mittlereile ist so viel Schnee gelegen, dass das Auto ihn mitschieben hätte müssen - und das klappt nicht! Es ist toll, wenn man 2 kleine Kinder im Auto hat und sich im Graben liegen sieht!! Mit Müh und Not sind wir wieder auf unseren Parkplatz gekommen.
Dann ist gg. Abend auf der Hauptstrasse oben endlich ein Schneefahrzeug gefahren. Aber nicht, dass der dann die Gemeindestrasse bei uns vorbei auch geräumt hätte - nein, im Gegenteil! Die Stelle, wo man herunterfährt wurde von ihm mit dem weggeschobenen Schnee zusätzlich versperrt!! D.h. hier war der Schnee doppelt so hoch!!
Ich befürchte, dass ich mir kurzfristig für heute frei nehmen muss, da ich wohl zuhause festsitze. Ja, es gibt Menschen, die in die Arbeit müssen und die es ärgert, wegen "zum Räumen nicht wahr- bzw. wichtiggenommen Werdens" einen Urlaubstag verschenken zu müssen!! Man hat ja so viele davon!! Und benötigt mit Kindern ja nie frei...
Wenn wir wg. Nichträumens einen Unfall haben - wer haftet denn dann dafür?
Mein Auto ist ein normaler Mini-Van, nicht tiefergelegt, aber Schneeschieben kann er halt leider auch nicht!!
Ich hoffe, es tut sich heute etwas! Wie Sie sehen bereitet mir die Situation eine schlaflose Nacht!
MfG, N. Koch
KOMMENTARE
Stadtgemeinde Wörgl Logo
Stadtgemeinde Wörgl
Kommentar erstellt am: 05.01.2017 um 09:01 Uhr
Titel: AW: Schneeräumung
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

2.33333 von 5 (3 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Koch,

Bitte, wenn ihnen derartige Umstände widerfahren, die Stadtvermittlung oder den Stadtbauhof direkt anrufen. Geben sie dort ihr Anliegen bekannt, wir werden umgehend versuchen dies zu beheben.

mit freundlichen Grüßen
Klaus Huber
BHL

 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN