Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Wörgl. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger der Stadt Wörgl!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Stadtamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Winterdienst/Schneeräumung Mayrhofen

Meldungsnummer 18/2019
Erstellt am 15.01.2019 um 22:03 Uhr
Kategorie Verkehrsflächen (Straßen, Gehsteige, Radwege, ...)
Standort 6300 Wörgl
Status Angenommen
Kommentare 0 Kommentare
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich weiß, dass das Thema "Schneeräumung" sehr nervenaufreibend und im Moment sehr schwierig ist.
Aber nach 3 – 4 mal täglich Einfahrt freischaufeln ist es für mich als Frau, die das unter der Woche alleine macht, da mein Mann berufstätig ist, recht schwer, die großen 30 – 40 cm hoch aufgeworfenen Berge aus sehr schweren und vereisten Brocken, die der Schneepflug hereingeschoben hat, dann wieder aus unserer Einfahrt zu heben, da diese sonst unpassierbar wäre. Am Anfang des Jahres hat es ja auch einwandfrei funktioniert, dass der Fahrer einfach die Schaufel gedreht und den Schnee an unserer Einfahrt vorbei geschoben hat, aber in den letzten Tagen funktioniert es gar nicht mehr (ist wahrscheinlich vom Fahrer des Schneepflugs abhängig!)
Es würde mich sehr freuen, wenn sich da wieder etwas ändern würde.
Mit freundlichen Grüßen
Renate S.
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN