Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Wörgl. Herzlich willkommen
Liebe Bürgerin, lieber Bürger der Stadt Wörgl!

Auf dieser Seite können Sie ganz unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an das Stadtamt melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden an öffentlichen Einrichtungen oder sonstige Anliegen - alles was ärgert, kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, wird hier unbürokratisch an die zuständigen Stellen der Stadtverwaltung übermittelt, die sich bemühen werden, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen. Sie haben gemeinsam mehr Augen als wir ;-)

Kommentare bei den einzelnen Meldungen dienen dabei der Kommunikation.

Wir ersuchen um Verständnis dafür, dass anonymisierte Meldungen von uns gelöscht werden!
Zurück zur Startseite

Papiertonne

Meldungsnummer 4/2016
Erstellt am 09.01.2016 um 12:42 Uhr
Kategorie Wasser/Kanal/Abfall
Standort Mühlstatt
6300 Wörgl
Status Erledigt
Kommentare 1 Kommentar
Erledigt am 11.01.2016
Dauer 2 Tage
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

4 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Liebe MitarbeiterInnen der Gemeinde,

meine Eltern wohnen in Mühlstatt, das ja doch noch Gemeindegebiet Wörgl ist.
Jedoch wurde bisher die Papiertonne, die es seit kurzem ja gibt, noch NIE abgeholt!

Ein Termin wäre der 23.12. gewesen - keine Abholung. Meine Mutter hat daraufhin am folgenden Werktag (28.12) bei der Gemeinde angerufen.
Ihr wurde mitgeteilt, dass noch am selben oder am darauf folgenden Tag die Abholung erfolgen würde. Niemand ist gekommen.

Gestern war nun wieder ein Abholtermin (8.1.) Wieder wurde Mühlstatt vergessen!
Betroffen sind Mühlstatt 1,2,3.

Es wäre sehr wünschenswert, wenn der Weiler sich auf die Müllabfuhr verlassen könnte!
Mit freundlichen Grüßen


Johanna Lettenbichler
KOMMENTARE
Stadtgemeinde Wörgl Logo
Stadtgemeinde Wörgl
Kommentar erstellt am: 11.01.2016 um 12:48 Uhr
Titel: AW: Papiertonne
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Sehr geehrte Frau Lettenbichler!

Zunächst bedanke ich mich für Ihre Bürgermeldung und bedaure sehr, dass es hier zu Unannehmlichkeiten gekommen ist. Ich freue mich sehr, dass auch die Anrainer im Stadtteil Mühlstatt von unserem kostenlosen Angebot der häuslichen Altpapiersammlung Gebrauch machen. Bisher haben knapp 500 Wörgler Haushalte eine eigene Altpapiertonne erhalten, seit Dezember 2015 sind wir laufend damit beschäftigt, die Tourenpläne mit dem Logistiker Altpapier Zimmermann zu optimieren und anzupassen.

Sie führen völlig korrekt an, dass die Altpapiertonnen im Stadtteil Mühlstatt von unserem Logistiker übersehen worden sind. Das Team der Stadtwerke Wörgl hat jedoch im Dezember 2015 und im Jänner 2016 die Altpapiertonnen im Weiler Mühlstatt separat entleert und das Altpapier zum städtischen Wertstoffhof gebracht.

Wir gehen nunmehr davon aus, dass die Entleerung der Altpapiertonnen der Mühlstatter Haushalte wie im Müllabfuhrkalender 2016 vorgesehen funktionieren wird. Für weitere Rückfragen stehe ich persönlich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen



Mag. (FH) Reinhard Jennewein
Geschäftsführer
jennewein@stadtwerke.woergl.at
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN
 
MELDE DICH HIER AN