Der direkte Draht zum lokalen Ansprechpartner in Innsbruck. Herzlich willkommen
Guten Tag,

auf dieser Seite können Sie unkompliziert Mängel im öffentlichen Raum an die Fachdienststellen des Stadtmagistrats Innsbruck melden.

Ob Schlaglöcher, behindertenfeindliche Gehsteigkanten, Schäden auf Spielplätzen, oder sonstige Probleme - alles was kaputt oder mangelhaft ist oder überhaupt fehlt, übermitteln Sie hier an die zuständigen Stellen in der Verwaltung.

Wir bemühen uns, die Mängel so schnell wie möglich zu beheben. Jeder Hinweis auf Problemstellen ist herzlich willkommen.
Meldungen, die nicht den AGB entsprechen werden kommentarlos gelöscht. Politische Anliegen richten Sie bitte direkt an die Politik.

Bitte beachten Sie: buergermeldungen.com ist keine Plattform für Notfälle!
BEI GEFAHR IN VERZUG WENDEN SIE SICH BITTE UNBEDINGT AN FEUERWEHR, POLIZEI ODER RETTUNG!

Ihr Stadtmagistrat Innsbruck
Zurück zur Startseite

Illegales Parken in FuZo Pradler Brückenplatz

Meldungsnummer 251/2024
Erstellt am 04.03.2024 um 15:38 Uhr
Kategorie Verkehrsrecht, Parken (Beschilderungen)
Standort Pradler Straße 2
6020 Innsbruck
Status Angenommen
Kommentare 4 Kommentare
BESCHREIBUNG
Meldung bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Ich ersuche auf diesem Weg um Absicherung der kleinen FuZo am Pradler Brückenplatz mittels Pollern o.Ä. gegen illegale Befahren und Parken, das dort immer wieder praktiziert wird.
Nach kürzlicher Beendigung der dortigen Baustelle, während der kein Platz zum illegal Verparken war, geht es jetzt schon wieder los.
Die Autos machen den an sich netten kleinen Platz als Treffpunkt und Aufenhaltsort unbrauchbar, oft parken sie sogar direkt an den Sitzbänken. Weiters stellen sie eine Gefahr für den Radverkehr dar.
Danke!
KOMMENTARE
Profilbild
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 04.03.2024 um 17:02 Uhr
Titel: AW: Illegales Parken in FuZo Pradler Brückenplatz
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Dort ist extra ein Fahrverbot für ein- und mehr-spurige KFZ beschildert. Warum daher nicht einfach die MÜG rufen, die extra für die Kontrolle und Abstrafung des ruhenden Verkehrs zuständig ist ist? Tel. 0512 53601272 ( rund um die Uhr erreichbar ).
 
Innsbruck
Innsbruck
Kommentar erstellt am: 05.03.2024 um 07:50 Uhr
Titel: AW: Illegales Parken in FuZo Pradler Brückenplatz
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Guten Morgen,
Ich habe Ihr Foto nachbearbeitet, da persönliche Daten (KFZ-Kennzeichen) ersichtlich waren. Ihre Anregung wird selbstverständlich weiter bearbeitet.
Beste Grüße
Sabine Kröß-Tunner
Stadtmagistrat Innsbruck
Bürgerservice
 
Profilbild
VerfasserIn der Meldung
Kommentar erstellt am: 05.03.2024 um 09:53 Uhr
Titel: AW: Illegales Parken in FuZo Pradler Brückenplatz
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

5 von 5 (1 bewerten)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Hallo weitere:r Teilnehmer:in, natürlich rufe ich in so einem Fall die MÜG, wenn ich die Zeit habe, was auch immer tadellos klappt; wobei ich eine Sofortmeldung per App trotzdem bevorzugen würde. Die MÜG habe ich auch in dem abgebildeten Fall gerufen. Aber, es ist wie überall: Interventionen der Exekutive lösen das Problem nicht auf Dauer. Ohne Polller o.Ä. kommt die/der nächste illegale Parker:in bestimmt...
 
Profilbild
Weitere(r) TeilnehmerIn
Kommentar erstellt am: 14.03.2024 um 14:02 Uhr
Titel: AW: Illegales Parken in FuZo Pradler Brückenplatz
Kommentar bewerten:
  • Derzeit % von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

0 von 5 (0 Bewertungen)

Danke für Deine Bewertung!

Du hast diese Meldung bereits bewertet, du kannst nur einmal abstimmen!

Ihre Bewertung wurde geändert!

Gestern (13.03.2024) hat ein silbernes Fahrzeug direkt an der Kante zum Radweg geparkt. Ich musste deshalb weiter westlich in den Radweg einfahren und damit lag der Verkehrspiegel in einem Winkel zu mir, sodass die Sicht auf möglich herankommen Radfahrer stark eingeschränkt war.
Es gibt das Schild "Fahrverbot für Kraftfahrzeuge" aber das scheint öfters übersehen zu werden.....seufz
 
Bereits registriert? | Registrieren
STANDORT DER MELDUNG
DIESE SEITE TEILEN